Nach Oben
Im Sport- und Fitnessbereich halten sich seit Jahren viele Mythen hartnäckig in unseren Köpfen. Woher die vermeintlichen Weisheiten stammen, kann jedoch meist niemand genau sagen. Häufig lautet die Devise: Das ist halt so, das weiß doch jedes Kind Doch damit ist nun Schluss! Wir haben für euch die größten Fitnessmythen gesammelt und klären euch auf, ob etwas an ihnen dran ist oder ob es sich um wirkliche Mythen handelt! Mythos 1: Wer beim Sport viel schwitzt, ist nicht fit Um es kurz zu machen – diese Theorie ist pauschal Quatsch. So besitzen trainierte Sportler eine wesentlich bessere Regulation der Körpertemperatur. Der Körper wird durch den vermehrten Schweiß gekühlt und die Muskeln und Zellen sind so leistungsfähiger. Wer nach 5 Treppen jedoch bereits völlig außer Atem ist und heftige Schweißausbrüche erleidet, sollte seine Fitness vielleicht doch einmal kritisch überprüfen ;-). Mythos 2: Nach 30 min Joggen beginnt die Fettverbrennung Auch diese Theorie dient uns einzig und allein als Ausrede mit dem Laufen gar nicht erst anzufangen. Unser Körper greift vom ersten Schritt an auf den kompletten Energiespeicher zurück. Einen Funken Wahrheit ist an der Theorie allerdings dennoch
Die Weihnachtszeit und ihre Verlockungen sind längst an uns vorbeigerauscht und auch der Frühling rückt mit Riesenschritten immer näher! Wart ihr auch schön Sixpack-fleißig in den letzten Wochen oder lagt ihr auf der faulen Haut für den Sixpack 2020? Nach meinen Tipps & Tricks zu den Grundlagen und den Übungen für die geraden Bauchmuskeln, geht es heute in Runde 3 unsere Sixpack-Serie ran an die seitlichen und schrägen Bauchmuskeln. Auf geht’s, denn der Sommer kommt schneller als gedacht! Der unterschät
Seien wir doch mal ehrlich zu uns selbst! Jedes Jahr gibt es diesen einen Tag nach den Weihnachtsfeiertagen an dem ihr in den Spiegel schaut und denkt: Dieses Jahr bekomme ich endlich einen Sixpack! Nach ein paar motivierten Wochen voller Sit Ups und Planks, stellen wir dann jedoch immer wieder aufs Neue fest: weit und breit kein Six Pack in Sicht! Damit euer Sommer 2019 mit dem lang ersehnten Six Pack beginnen kann, habe ich heute ein paar grundlegende Tipps für euch am Start, bevor wir dann ins Training einsteigen!
Allein von Sit-Ups bekommt ihr kein Sixpack
Freunde der Hantelbank, die Wochen der Wahrheit stehen vor der Tür! Die Neujahrsumsätze müssen umgewandelt werden. Nach unserer Sixpack-Serie über die Weihnachtszeit gehen wir heute ran an die großen Gewichte, um euch eine starke Brustmuskulatur übe
Ein großer, aber vor allem natürlich ein durchtrainierter Bizeps ist nach wie vor das Stärkesymbol Nummer 1 bei den Männern. So ist es dann auch kein Wunder, dass immer mehr Kerle in den Sommermonaten zu Tanktops oder engen T-Shirts greifen, um ihre
Newsletter