Nach Oben
Um Spaß und Freude auf dem Bike zu erleben, sind einige Vorbereitungen zu treffen. Dazu gehören etwa die richtige Fahrtechnik, ein gewisses Grundlevel an Fitness und funktionsfähiges Material. Das ist kein Geheimnis.Doch das Biken macht nur wirklich dann Spaß, wenn man auch schmerzfrei durch den Wald fahren kann. Hier bieten wir von engelhorn sports in Mannheim eine einmalige Kooperation mit zwei absoluten Profis an.Ihr könnt euch bei unserem „Bike-Fitting“ von Dr. Kim Tofaute optimal auf dem Bike ausrichten lassen. So werden schon die meisten Probleme, die beim Biken auftreten können, behoben. Zum anderen bieten wir mit Christoph Trautmann die Möglichkeit, für Euch die perfekten Einlagen anzufertigen. Im Laufen, Golf und Fußball ist Christoph Trautmann seit Jahren die Top-Adresse für Sporteinlagen. Die komplette Fußball-Nationalmannschaft und viele weitere Stars waren bereits bei Christoph Trautmann.Jeder Fuß ist ein Unikat und wird entsprechend vermessenBevor die Sohlen in der hause
Die Tage werden kürzer und die Dunkelheit kommt jeden Tag etwas früher. Trotzdem möchte ich nicht auf mein Mountainbike-Training verzichten. Deshalb gibt’s zwei Möglichkeiten: Entweder fährt man bei Tageslicht bis ca. 17 Uhr (aber mal ehrlich, wer schafft das schon?) oder man schnallt sich eine Lampe an den Lenker, um damit bei Dunkelheit zu fahren.Auch ich schaffe es nicht immer, meine Trainingskilometer bei Tageslicht zu absolvieren und habe das Biken bei Nacht ausprobiert! Und ich kann Euch verraten – das ist ein Me
Es ist wohl der Saisonhöhepunkt eines jeden Sportlers. Bei den Weltmeisterschaften treffen die Besten aufeinander. Wer an diesem Tag bis zum Umfallen kämpft und der Schnellste ist, darf sich Weltmeister nennen. Das ist eine unglaubliche Ehre für jeden Sportler.Im olympischen Mountainbike Cross Country finden Weltmeisterschaften jährlich statt. Die Wettkämpfe finden in diesem Jahr vom 26. August bis 1. September in Pietermaritzburg/Südafrika statt. Mit dabei sind zwei Sportler aus unserer Region! Wolfram Kurschat starte
Kontinuierliches und konsequentes Training sind Grundbausteine für einen erfolgreichen Wettkampf oder das gute Köper-Feeling beim Sport.Doch nicht nur Training und Fleiß sind ausschlaggebend. Wer ganzheitlich in Form kommen möchte, hat die Möglichkeit mit klinisch erprobten Geräten der Firma Compex zu trainieren. So erreicht man eine verkürzte Regenerationszeit oder steigert sein Leistungsniveau.Wenn Leistungssteigerung Dein Ziel ist!Wir alle verfolgen verschiedene Ziele. Ich möchte beim nächsten Wettkam
Im Jahre 2003 als ich 13 Jahre jung und unerfahren war, rollte ich in Dettingen an der Erms zum ersten Mal bei einer Deutschen Mountainbike Meisterschaft im Cross Country an die Startlinie. Renntaktik oder Erfahrungen im Grenzbereich hatte ich bis dahin zwar gesammelt, doch machte ich mir kaum Ambitionen auf einen Podest-Platz. Im U15 Klassement musste vor dem Start ein Technik-Parcour Plus Slalom absolviert werden. Nach diesen Ergebnissen erfolgte die Startaufstellung. Je weniger „Fehlerpunkte“ man gesa
Newsletter