Nach Oben
Oh yes it's Ladies night, and the feeling's right. Am 5. März 2020 steht in unserem Sporthaus alles im Zeichen der Frauen! Wir feiern die zweite engelhorn sports Ladies Night! Für jung und alt, für Hobby Sportlerinnen bis blutige Anfänger, für jeden ist etwas dabei! Doch was erwartet euch genau?! Bei lässigen Beats mit gesunden Snacks und frischen Drinks, könnt ihr euch rund um die Themen Ernährung, Mindset und Fitness bei Vorträgen und Workshops inspirieren lassen! Macht mit bei Workouts von Yoga Trainerin Kristin, unserer Fitnesstrainerin Alexandra Epperson und dem engelhorn sports Coach Klotz. Unten könnt ihr euch schon Mal das Programmheft herunterladen. Auch in unserem Facebook Event werden wir euch ständig auf dem Laufenden halten! Lifestyle Neben Vorträgen und Workouts könnt ihr aber auch einfach mal Mädchen sein! Strong Cosmetics zeigt euch, dass ihr auch nach dem Workout noch toll geschminkt sein könnt, und bei Monmente habt ihr die Chance einzigartige Freundschaftsbänder
Das Workout ist fertig, ihr seid stolz auf eure Leistung und denkt euch, jetzt was leckeres zu essen. Doch dieser Heißhunger nach dem Training kann auch gefährlich sein. Oftmals redet man sich auch ungesunde Leckereien gut, da man doch gerade schön trainiert hat. Doch nach dem Training giert der Körper nach bestimmte Nährstoffe. Welche genau das sind, und wie eure Körperbatterie wieder aufladen könnt, verraten wir euch hier. 1. Proteine Ihr wollt eure Muskeln regenerieren und damit aufbauen?! Dann braucht euer Körper u
Statistisch gesehen ist heute DER Tag an dem wir unsere Neujahrsansätze über Bord werfen! Aber nein, wir wollen kein Teil dieser Statistik sein, wir machen weiter! Ihr wollt auch weiter am Ball bleiben?! Dann schnell diese Tipps beachten, und weiter durchstarten! Jetzt eure Motivation anpacken und die Neujahrsvorsätze durchziehen 1. Tage abhaken! Wir kennen es eher aus Gefängnis Filmen, doch das Tage zählen kann auch als Motivation dienen. Nehmt euch einen Kalender und hakt jeden Tag ab an dem Ihr euren Neujahrsvorsatz
Motiviert durch eine Freundin in Australien habe ich mich dazu entschlossen den Runuary mitzumachen! Das heißt, dass ich den kompletten Januar pro Tag mindestens eine Meile (1,6 km) laufen gehe. Jeden Tag heißt wirklich JEDEN Tag, denn das Wetter, fehlende Motivation oder Termine sind keine validen Ausreden! Doch was erhoffe ich mir daraus und wie läuft es bisher?! Das verrate ich euch jetzt. Positive Erfahrungen des Runningstreaks Fangen wir mit den positiven Dingen des Lebens an! 1. Start your day rig
Bäcker-Run am Morgen
leckere Belohnung daheim mit Hafermilch Latte
Wenns draußen regnet, schneit oder stürmt, dann sinkt meine Lauflust schnell in den Keller und Gedanken wie: „Warum kanns nicht warm oder wenigstens trocken sein“, schießen mir durch den Kopf. Ich würde mich zwar eher als Herbst- und Winterliebhaber bezeichnen, das kann sich allerdings schnell ändern, wenn ich den Schutz meiner warmen Wohnung verlasse. Mit der richtigen Laufbekleidung jedoch kann sich sogar das Joggen bei Minusgraden oder Regen zum Laufvergnügen entwickeln. Für das Joggen bei Minusgraden
engelhorn sports Team Runner- Jonathan Schneidemesser
Newsletter