Nach Oben
Das sind die Begegnungen der Gruppe B: 15.06. | 17:00 Uhr | St. PetersburgMAROKKO - IRAN 15.06. | 20:00 Uhr | SotschiPORTUGAL - SPANIEN 20.06. | 14:00 Uhr | MoskauPORTUGAL - MAROKKO 20.06. | 20:00 Uhr | KasanIRAN - SPANIEN 25.06. | 20:00 Uhr | KaliningradSPANIEN - MAROKKO 25.06. | 20:00 Uhr | SaranskIRAN - PORTUGAL Iran: Der Iran tritt dieses Jahr zum insgesamt fünften Mal bei einer Fußball Weltmeisterschaft an. Im asiatischen Raum ist der Iran was Fußball angeht allerdings ein alter Hase. In der Vergangenheit belegte das Team viermal den ersten Platz der Asienmeisterschaft. Fußball ist eine der populärsten Sportarten im Iran und die Menschen fiebern auf die WM hin, in der sie ihren Stars wie z.B. mittelstürmer Sardar Azmoun oder Alireza Jahanbakhsh, der rechts außen spielt, zujubeln können. Ziel der iranischen Mannschaft ist zunächst einmal das Erreichen des Achtelfinales, dies blieb ihnen bis dato verwehrt. Doch in dieser starken Gruppe dürfte sich das als äußerst schwierig gestalten. Marokko: Die marokkanische Mannschaft wird dieses Jahr zum ersten mal in 20 Jahren wieder mit u
Das Fußballfieber steigt. Am 14.06. startet das erste Spiel der Fußballweltmeisterschaft. Falls ihr bisher noch keinen Überblick zu den einzelnen Spielen habt - hierbei können wir euch weiterhelfen. Den gesamten Spielplan der Fußballweltmeisterschaft könnt ihr euch hier herunterladen (auch zum Ausdrucken geeignet): Spielplan in A4 downloaden Was macht einen guten Fußbbalfan aus? Das wissen wir a
Egal ob im Fußball, Basketball oder Tennis. Wer zuerst am Ball bestimmt das Spiel. Doch Schnellkraft muss auch trainiert werden und das kann man nicht nur auf der Tartanbahn tun, sondern auch im Fitnesstudio. In diesem Blogbeitrag werden ich dir nun
Schlittendrücken
Wir lieben Sport und wir leben Sport. Das geht sicherlich nicht nur uns so, sondern auch euch. Wer in den vergangenen Wochen einmal bei uns einkaufen war, dem ist ohne Zweifel aufgefallen, dass wir momentan umbauen. Nervig für euch und kräftezehrend für uns. Damit wollen wir euch natürlich nicht ärgern. Ganz im Gegenteil. Wir sind überzeugt davon, dass das Ergebnis ein Garant für ein noch besser
Das Spiel des Torhüters ist ein ewiges Duell zwischen den Extremen, der Euphorie und der Tragik. Diese Einschätzung beschreibt den einzigartigen Arbeitsplatz des Torhüters zwar auf abstrakte, aber dennoch zutreffende Art und Weise. Die Aussagekraft ist unwiderruflich. Ein Fehlverhalten des Torhüters wird fast immer mit einem Gegentor bestraft. Dabei hat sich gerade die Position des Torhüters in den letzten Jahren zu einer komplexen Aufgabe entwickelt. Der moderne Torhüter soll heute Libero sein, soll mitspielen, dirigieren und ganz nebenbei, auch noch Bälle halten. Dies allein macht deutlich, dass der Torhüter eine besondere, nachvollziehbare Kompetenz in Form eines Spezialtrainers benötigt. Das Nachvollziehen der einzelnen Situationen sowie das Abwägen und Einschätzen durchlebter Aktionen sind demnach ein wichtiger Schlüssel für seine optimale Betreuung. Das Ziel sollte sein, den Torhüter durch Hilfestellungen und kommunikative Lehre auf seine speziellen Aufgaben vorzubereiten. Übu
Newsletter