Fußball: Alle Posts von engelhornsports

Nach Oben
Heutzutage werden Kunden mit unzähligen Ausführungen von Fußballschuhen bombardiert. Oftmals ist man überfordert und weiß nicht welcher Schuh für welches Spiel geeignet ist. Nike hat sich deswegen mit dem neuen Phantom Venom zu einem Totalangriff entschieden! Die Strike Zone Euch ist bestimmt das neue Design, mit den schwarzen Klingen, direkt aufgefallen! Diese sogenannte Strike Zone soll euch helfen den Ball besser zu kontrollieren! Sie hilft die Energie und Kraft des Fußes auf den Ball zu verlagern für perfekte Schusskraft! Die Strike Zone befindet sich am Fußrücken, an dem Punkt an dem die meisten Spieler den Ball treffen. Durch diese hat Nike die Ballkontaktfläche um etwa 30% erhöht, wodurch der Bereich geöffnet wird und ihr, als Spieler, mehr Kontrolle über den Ball habt. Flyknit Auch bei dieser Generation setzt Nike auf Flyknit. Mit dem Flyknit kann der Schuh sich eurem Fuß anschmeicheln. Durch eine extra Schicht hat Nike den Schuh ebenfalls wetterfest und länger haltbar machen
Zum Phantom Venom Elite
Zum Phantom Venom Elite
Zum Phantom Venom Elite
von Maurice
Mit die wichtigsten Faktoren, um erfolgreich Fußball zu spielen, sind zweifelsohne die Schnelligkeit, Spritzigkeit und Explosivität im Antritt. Spieler, die das Spielgerät auch noch bei hohem Tempo präzise beherrschen, sind für jeden Gegner unangenehm und nur schwer vom Ball zu trennen. Mit den richtigen Übungen für Schnelligkeit und Kraft kann man sich so effektiv weiterbilden und seine fußballerische Leistungsfähigkeit steigern. Die Schnelligkeit als wichtiger Faktor im Fußball Jeder ambitionierte Kicker hat das Ziel
Die Saison ist schon wieder in vollem Gang und du bist fitnessmäßig noch nicht da, wo du gerne sein würdest? Training und Spiele erlauben es dir nicht noch zusätzlich ins Fitnessstudio zu gehen? Dann versuch es doch mal mit diesem Kalorien-killenden Zirkel, den du ganz leicht vor oder nach deinem Mannschaftstraining machen kannst. Schnapp dir einen Ball und einen Timer und lass den inneren Schweinehund zu Hause! Der Zirkel besteht aus 5 Übungen die du für jeweils 30 Sekunden 4 Durchgänge lang ausführst. Wenn du die 4
Vielseitig einsetzbar - sowohl vor, als auch nach Trainingseinheiten oder Spielen! Die Blackroll ist mittlerweile jedem bekannt, aber nutzt ihr sie auch wirklich? Was für Vorteile die Rolle hat und welche Übungen ihr damit machen könnt, zeigen wir euch jetzt. Das hat die Rolle zu bieten Für alle, die auch noch nie etwas von der Blackroll gehört haben, hier ein kurzes Update: Prinzipiell funktioniert die Blackroll wie eine Art Massage. Durch die Benutzung sorgst du für eine bessere Durchblutung und sie en
Du triffst wie du isst Das stimmt natürlich nicht zu 100 Prozent, aber wer sich richtig ernährt, der ist im Spiel nicht nur körperlich leistungsfähiger, sondern auch mental bei der Sache. Das ist besonders wichtig, wenn es mal über die 90 Minuten hinaus geht! "Einmal Schnitzel mit Pommes bitte!" - gerne ab und zu, aber bitte nicht während des Spieltags. Das Zauberwort heißt in diesem Fall Kohlenhydrate - und zwar die richtigen! Für alle die sich den Teller doch zu voll geschlagen haben geht's hier zum 1
Newsletter