Nach Oben
Wozu noch auf alten Maschinen in einem zu überfüllten Fitnessstudio laufen, wenn man doch an der frischen Luft oder von zu Hause aus mit seinem eigenen Personal Trainer trainieren kann?! Ganz einfach per APP! Diese warten nämlich nur darauf heruntergeladen zu werden! In der mobilen Welt gibt es zahlreiche Fitness-Apps, die euer Leben erleichtern können! Damit ihr nicht den Überblick verliert, stellen wir euch heute unsere Top 5 Fitness-Apps vor. Los geht's! 1. MapMyRun Die kostenlose App "MapMyRun" zeichnet automatisch eure Statistiken wie die Distanz, Schrittfrequenz oder Doppelschrittlänge auf - und das ganze mit oder ohne Telefon! Mit Smart-Schuhen wie den neuesten, auf Langstrecken spezialisierte Laufschuh HOVR Infinite, könnt ihr die App mit einem Klick synchronisieren. Eure Daten werden dann, mit Hilfe der Record-Sensor-Technologie von Under Armour, nach jedem Lauf analysiert und ausgewertet. So könnt ihr eure Leistungssteigerung immer im Auge behalten. Zur App MapMyRun Mehr zum HOVR Infinite 2. MyFitnessPal Mit ca. 6 Millionen erfassten Nahrungsmitteln, weist die kostenlo
Schon wieder sitzen. Ich sitze praktisch den ganzen Tag. Und genau das merkt mein Körper auch: Verkürzte Nackenmuskeln, verspannte Schultern am Ende des Tages und ein schmerzender Rücken sind oft die Folge. Und das, obwohl ich regelmäßig Sport mache! 2017 wird mein Entspannungsjahr – auch im Büro. Die nachfolgenden Yoga Basic Stretching-Übungen kann man easy peasy morgens, abends oder auch mal ga
Gute Haltung, positive Ausstrahlung und ein gutes Gefühl Durch Yoga kann man so einiges erreichen. Es hilft Dir eine gute Haltung einzunehmen und somit selbstbewusst und mit einem guten Gefühl durch das Leben zu streiten. 1. Der Bogen 1. Lege dich
Jedes Jahr im Frühjahr wieder das lästige Thema: Der Sommer naht und mit ihm die Bikini-Figur Problematik. Über den langen, kalten Winter haben sich bei der einen oder anderen doch kleine Fettpölsterchen gebildet. Sie zeigen sich jetzt im Kampf gegen den Winterspeck als besonders hartnäckig … Kein Grund zur Panik! Denn um sich für die Sommersaison fit zu machen, können die nachfolgenden Sportarte

Wer kennt es nicht, Silvester ist vorbei, die Vorsätze sind gesteckt, und der Weihnachtsurlaub ist noch im vollem Gange. Kurz zweifelt man daran, ob man seine Vorsätze umsetzen kann, da die Motivation doch nicht so groß ist wie der Drang in den eigenen vier Wänden zu verweilen. Doch das allein sollte Euch nicht aufhalten! Wir zeigen Euch die wichtigsten Gerätschaften für Euer Heimtraining! Gewichte Der Klassiker wenn es um das Home Workout geht.

Newsletter