Nach Oben
Wir lieben das Laufen, die frische Natur, das Runner's High nach einer Einheit und einfach das Gefühl etwas für seine Gesundheit zu tun! Doch während dem Laufen ist es so kalt, die Kleidung klebt an einem fest, und der Wäschekorb stinkt bestialisch bis zum nächsten Waschen! Doch für all diesen kleinen Wegbegleiter des Laufens gibt es eine Wunderwaffe: Wolle! Doch das ist nicht alles, wir haben 7 Gründe für euch, warum Schafswolle ein super Runningmaterial ist! 1. Warm durch Herbst und Winter Wolle hält dich immer schön warm, und das auch beim Schwitzen. Während synthetische Stoffe dazu tendieren ihre wärmende Eigenschaft bei Nässe zu verlieren, so hält euch Schafswolle auch durchgeschwitzt weiter warm! So wird Abfallwolle wieder nutzbar! 2. Auch im Sommer eine gute Wahl Immer wieder greifen wir im Sommer zu Shirts mit UV-Schutz, und greifen dafür meist tief in die Tasche Tja bei Schafswolle ist das schon integriert, denn Wolle absorbiert UV-Strahlung, und schützt somit natürlich vor den gefährlichen Einstrahlungen. Je nach Dicke und Farbe der Kleidung kann ein UPF von 20 bis über 50 haben. 3. Natürlich gegen ungewollte Gerüche Unser absolutes Highlight der Schafswolle?! Sie ist vo
Was kann Merinowolle eigentlich und wieso sollte ich sie tragen? … geruchsneutral Wolle wirkt antibakteriell, da sich aufgrund ihrer Faserstruktur Bakterien nur schwer festsetzen können. Der unangenehme Geruch kann sich daher nur schwer bilden. Außerdem hat die Wollfaser eine eingebaute Waschmaschine: Die enthaltenen Eiweißmoleküle baut müffelnde Bakterien einfach ab. Natürlich musst du dein T-Shirt aus Merinowolle dann auch weniger waschen, sondern nur draußen lüften - die Umwelt freut sich. … feuchtig

Die schönste und farbenfrohste Ski-Unterwäsche kommt eindeutig aus dem Hause Kari Traa! Die fröhlichen Designs stammen aus der Feder der norwegischen Designerin Kari Traa, die rein zufällig auch drei olympische Goldmedaillen in Ski Freestyle ihr Eigen nennt. Die liebe Kari weiß also ganz genau, auf welche Eigenschaften wir Mädels beim Skiwäschekauf achten:1. Sie muss wärmen.2. Sie darf nicht kratzen.3. Sie soll stylish aussehen, damit wir auf de

von Helen
Das Ortovox Jubiläum steht an: 25 Jahre Wolle, Funktion und Style. Das 1980 gegründete Unternehmen arbeitet nun schon seit 1988 an der stetigen Weiterentwicklung ihrer Wollverarbeitung und -qualität. Zeit, mal ein bisschen zurück zu blicken.Ortovox
von Helen
Ich liebe Merino! Wirklich... bei all meinen Touren schwöre ich inzwischen auf Merino Unterwäsche und Shirts – das geniale Material saugt den Schweiß auf ohne zu müffeln und hält den Temperaturhaushalt des Körpers im Gleichgewicht – egal ob bei Hitz
Newsletter