Nach Oben
HIIT ist ein heißer Fitnesstrend. Doch bei dem High Intensity Interval Training ist die Verletzungsgefahr scheinbar höher, als bei anderen Trainingseinheiten. Wir haben Tipps für euch, wie ihr dieses Risiko vermindern könnt. Warum ist HIIT so gefährlich? Das HIIT Training besteht aus Trainingsintervallen mit hoher Intensität und minimaler Ruhezeit. Diese Kombination kann gerade für Anfänger problematisch sein. Zudem kommt, dass die Übungen oft hektisch und falsch ausgeführt werden. So sind Gehirnerschütterung, Verstauchung, Nervenschäden und Stichwunden leider keine Seltenheit nach dem Training. Ihr seid permanent müde? Vielleicht solltet ihr einen Gang herunterschalten. So beugt ihr Verletzungen vor Die meisten Verletzungen entstehen, weil das Training nicht auf jeden persönlich abgestimmt sind. Sport-Unerfahrene können aber natürlich längst nicht so viel leisten, wie jemand, der Sport schon jahrelang in seinem täglichen Leben integriert hat. Deshalb sollten absolute Anfänger ihr Tra
Wenns draußen regnet, schneit oder stürmt, dann sinkt meine Lauflust schnell in den Keller und Gedanken wie: „Warum kanns nicht warm oder wenigstens trocken sein“, schießen mir durch den Kopf. Ich würde mich zwar eher als Herbst- und Winterliebhaber bezeichnen, das kann sich allerdings schnell ändern, wenn ich den Schutz meiner warmen Wohnung verlasse. Mit der richtigen Laufbekleidung jedoch kann sich sogar das Joggen bei Minusgraden oder Regen zum Laufvergnügen entwickeln. Für das Joggen bei Minusgraden muss die Laufb
engelhorn sports Team Runner- Jonathan Schneidemesser
Jeder versucht mit Diäten, Trainingsplänen und sonstigen Helferlein, das Beste aus sich herauszuholen. Doch oftmals hilft schon eine kleine Veränderung, um uns ein gesteigertes Wohlbefinden beschaffen zu können. Wir verraten euch, was genau Biohacking ist und welche Tricks auch ihr im Alltag umsetzen könnt. Biohacking - Was ist das? Biohacker versuchen - anders als Computerhacker - nicht den Computer zu hacken, sondern den menschlichen Organismus. Sie knüpfen Zusammenhänge zwischen äußeren Faktoren und der Reaktion des
Hallo liebe Tennisfreunde, mein Name ist Jakob und ich arbeite aktuell in der Tennisabteilung bei engelhorn Sports. Neben dem Rennradfahren gehe ich in meiner Freizeit vielen Sportarten, unter anderem Fußball, Ski und Tennis nach. Aber ich will euch nicht weiter auf die Folter spannen, kommen wir zum eigentlichen Thema: Tennis spielen in der Halle Auch wenn die Tage kürzer werden und Temperaturen munter weiter fallen, die Tennissaison muss noch lange nicht zu Ende sein. Runter vom Sofa, rein in die Ha
Die Weihnachtszeit, die schönste aber auch schlimmste Zeit im Jahr: Überall lauern verlockende Kalorienfallen. Wir verraten euch, was ihr vermeiden solltet, um schlank durch den Winter zu kommen. 1. Plätzchen kaufen Gekaufte Plätzchen sind eine der größten Kalorienfallen, die uns in der Adventszeit begegnen. Viel besser ist es, die Plätzchen selbst zu backen. So wisst ihr immer, was genau gerade in eurem Mund landet. Gekaufte Plätzchen beinhalten oftmals sehr viel Zucker und andere ungesunde und auch unn
Newsletter