Nach Oben
Du willst für ein paar Tage raus aus dem Alltagstrott? Einfach mal entspannen ohne an Deadlines zu denken, oder ob Du noch Wäsche in der Waschmaschine hast! Raus aus dem Haus und #GOBACKPACK! Jack Wolfskin ist davon überzeugt, dass ihr eine Ruhepause verdient habt, und möchte euch auf einen dreitägigen Ausflug auf eine Privatinsel nach Schweden schicken! Bergholmarna Berlgolmarna, so heißt diese einsame Insel, in der ihr einfach mal abschalten könnt und die langen Tage genießen könnt! In dieser Zeit werdet ihr euch freuen wenn sich der Tag in die Länge zieht, denn ihr werdet nicht wollen, dass die Zeit vorbeigeht! Ganze 17 Stunden werden, während dem Reisezeitraum im Juli, zwischen dem Sonnenaufgang um 4:15 Uhr und dem Sonnenuntergang um 21:30 Uhr liegen, und ihr werdet jede Sekunde davon lieben! Outdoor Aktivitäten Powert euch aus beim Stand-Up Paddling, fahrt mit dem Kayak durch die Schären in Schweden oder kühlt euch beim Nightswimming unterm Sternenhimmel ab. Jack Wolfskin hat diese und eine ganze Reihe an weiteren Aktivitäten für euch geplant! Workshops Freut euch auf spanne
Ja, ich habe es vor 13 Jahren das erst Mal am eigenen Leib gespürt, das Gefühl, sich vom Wanderweg gleichsam absorbieren zu lassen. Fast 6 Wochen war ich auf dem spanischen Jakobsweg auf über 1000 km zu Fuß unterwegs! Von den Pyrenäen über Santiago de Compostela bis zum Meer bei Finisterre. Weit zu wandern, das räumt dich innerlich auf. Wochen, Tage, Minuten Stunden und Sekunden, das alles verli
Wer den Sommer gerne in der Natur beim Campen verbringen möchte, kommt früher oder später nicht um einen Schlafsack herum. Doch Schlafsack ist nicht gleich Schlafsack. Daher empfehlen wir nicht einfach spontan loszuziehen und den nächstbesten Schlaf
Schlafsack kaufen: Worauf muss ich achten?
Für viele ist Skandinavien ein beliebtes Trekking- und Reiseziel geworden. Die schier endlose Bergwelt Nordskandinaviens zieht im Sommer Outdoorhungrige aller Art geradezu magisch an. Doch ein gutes halbes Jahr liegt Skandinavien fest in der frostigen Hand des Winters. Die Tage werden kürzer, die Temperaturen fallen ohne weiteres bis -30 Grad Celsius und meterhoher Schnee bedeckt die weite Landsc
Die Pulka
Zelt
Philipp Hannemann ist Verkaufsberater in der Bergsport-Abteilung bei engelhorn sports. Zu seinen Hobbys zählen Outdoor, Bergsteigen, Trekking, Segeln und Skitouren in Skandinavien.
La Plagne ist in den letzten 20 Jahren eine zweite Heimat in den Bergen geworden. Es war der erste Ort den wir in den Savoyer Alpen angesteuert haben und seither haben wir dort wirklich viel erlebt, viele Menschen kennengelernt und vor allem sehr viel Powder unter die Bretter bekommen!Für mich selbst ist es fast so, als würde mir als erstes der ein oder andere Hang in La Plagne in den Kopf schießen wenn ich allgemein an „Berge“ denke...Aber bevor es mit der Schwärmerei weiter geht, habe ich erst einmal ein paar Fakten zu meinem persönlichen Powder-Wonderland für euch. Was hat La Plagne zu bieten?La Plagne ist eines der ganz großen französischen Ski-Resorts und liegt zusammen mit Les Arcs (mit dem es seit ein paar Jahren durch eine verrückte talüberspannende doppelstöckige Gondel verbunden ist) in der sog. „Tarentaise“, einem Teil der Haute Savoie (Hochsavoyen). Nicht weit weg liegen auch die wintersportlichen Schwergewichte Val d´Isère, Tignes und die Trois Vallées mit Val Thorens. Sp
Ab in den Powder
Freeride-Aktion
Traumhafte Powderspots
Newsletter