Nach Oben
Alle, die schon mal einen Berg in einem Waldstück hochgewandert sind kennen das berauschende Erlebnis, plötzlich Platz machen zu müssen, weil hinter einem eine laute Stimme bittet zur Seite zu weichen. Da flitzen Leute auf Mountainbikes den Berg in so einer extremen Geschwindigkeit hinunter, dass man nur noch mit offenen Mund den nachziehenden Windstoß der mutigen Fahrer auf der Haut spüren kann. Das sieht verdammt gefährlich aus! Und das ist es auch. Deshalb haben wir für alle, die ebenso abenteuerlustig sind und den gleichen Adrenalinkick empfinden wollen, eine kleine Anleitung geschrieben, mit der ihr euch so sicher wie möglich an den Extremsport rantasten könnt. Mountainbiketypen - Welche gibt es? Wie und wo fange ich an? Um beim Downhill sicher anzufangen, empfiehlt es sich zunächst eine sehr einfache Strecke zu benutzen, die wenig bis gar keine Hindernisse hat. Es geht im ersten Schritt erst einmal darum, das Gefühl für das eigene MTB zu schaffen und wie es sich bei einer Bergabfahrt verhält. Hier reicht es auch schon, wenn ihr das MTB nehmt, welches ihr schon besitzt oder fal
Die Tage werden kürzer und wer wie gewohnt vor oder nach der Arbeit die Laufschuhe schnüren oder sich auf's Bike schwingen will, muss dies wohl oder übel im Dunkeln tun. Und dies kann sehr gefährlich sein. Nicht nur der Straßenverkehr birgt seine Risiken, auch wer direkt in der Natur startet, ist Gefahren ausgesetzt. Allzu leicht stolpert man über einen Stein und reißt sich die Bänder. Doch das
Wer seinen täglichen Arbeitsweg jeden Morgen mit Fahrrad antritt - und damit meinen wir nicht im gemütlichen Tempo 5 Minuten um die nächste Ecke - hat sich bestimmt schon einmal in folgender Situation wiedergefunden: Auf der Arbeit angekommen...das
Um die Suunto Spartan Ultra auf den Prüfstand zu stellen, haben wir gemeinsam mit Suunto im Spätsommer nach einem Tester unter unseren Kunden gesucht. Mit Heidi aus Wien sind wir fündig geworden: Ich habe die Uhr am 06.10.2016 erhalten und es war ein bisschen wie Weihnachten, Ostern und Geburtstag zusammen. Die Testphase bis jetzt war etwas kurz bemessen, aber die Uhr hat mich innerhalb dieser Ze
Ihr seid noch nicht zufrieden mit eurer Bike-Ausrüstung? Kein Problem! Mit dem engelhorn sports Bike-Service bieten wir euch alles, was das Bikerherz begehrt! Von der Instandhaltung und Reparatur eurer Räder über unser Bike-Fitting bis hin zur Nutzung unserer hauseigenen Testbikeflotte ist wirklich alles dabei! Unser Bike-Service Für eine fachgerechte Reparatur und Wartung eurer Räder sind unsere Profis aus der Bike-Abteilung im Sporthaus genau die richtigen Ansprechpartner. Dabei könnt ihr je nach Bedarf aus unseren verschiedenen Service-Paketen für Rennräder und Mountainbikes wählen. So seid ihr bei einer kleinen Inspektion (Schaltung + Bremsen einstellen, Steuersatz einstellen, Laufräder im Rahmen nachzentrieren, sämtliche Verschraubungen kontrollieren) bereits mit 42€ dabei. Des Weiteren könnte ihr natürlich auch die große Inspektion für 78€ wählen, die zusätzlich noch die Wartung sämtlicher Lager sowie das Einstellen der Federgabeln/Dämpfer umfasst. Kleinere Arbeiten wie Schla
Bike Werkstatt
Bike Service
Bike Fitting
Newsletter