Rad Magazin - engelhorn sports

Nach Oben
Die Tage werden kürzer und wer wie gewohnt vor oder nach der Arbeit die Laufschuhe schnüren oder sich auf's Bike schwingen will, muss dies wohl oder übel im Dunkeln tun. Und dies kann sehr gefährlich sein. Nicht nur der Straßenverkehr birgt seine Risiken, auch wer direkt in der Natur startet, ist Gefahren ausgesetzt. Allzu leicht stolpert man über einen Stein und reißt sich die Bänder. Doch das heißt nicht, dass du auf deinen Ausgleichssport verzichten musst oder solltest! Wir haben einige nützliche Tools, die dich sicher durch die dunklen Monate bringen. 1. Stirnlampen Oftmals ist meine Laufstrecke nur dürftig beleuchtet. Es kommt immer wieder vor, dass ich stellenweise nur wenig Sicht habe, und mir mit Müh und Not mit meinem Handy Licht mache um nicht zu stolpern. Eine Stirnlampe ist für mich für Nachtläufe deswegen kaum wegzudenken, da sie den Weg ausreichend beleuchtet, und meine Hände frei bleiben. Außerdem fühle ich mich durch das ständige Licht auch sicherer! 2. Reflektorweste Die eigene Sicht ist abgedeckt, aber wie erreiche ich, dass meine Mitmenschen auch mich sehen? Der einfachste Weg ist hier die Reflektorweste. Sie bietet gute Sichtbarkeit und schränkt die Bewegung
Wer seinen täglichen Arbeitsweg jeden Morgen mit Fahrrad antritt - und damit meinen wir nicht im gemütlichen Tempo 5 Minuten um die nächste Ecke - hat sich bestimmt schon einmal in folgender Situation wiedergefunden: Auf der Arbeit angekommen...das Hemd quasi klitschnass... in der Jeans fühlt es sich an wie im tropischen Regenwald...warm und feucht. Wer also nicht den Luxus hat, auf der Arbeit vorher nochmal unter die Dusche springen zu können, hat sich bestimmt schon einmal darüber Gedanken gemacht, ob
Um die Suunto Spartan Ultra auf den Prüfstand zu stellen, haben wir gemeinsam mit Suunto im Spätsommer nach einem Tester unter unseren Kunden gesucht. Mit Heidi aus Wien sind wir fündig geworden: Ich habe die Uhr am 06.10.2016 erhalten und es war ein bisschen wie Weihnachten, Ostern und Geburtstag zusammen. Die Testphase bis jetzt war etwas kurz bemessen, aber die Uhr hat mich innerhalb dieser Zeit restlos überzeugt und das obwohl die Software noch nicht fertig ausgereift ist. Aber eines nach dem anderen. Das Verbind
Ihr seid noch nicht zufrieden mit eurer Bike-Ausrüstung? Kein Problem! Mit dem engelhorn sports Bike-Service bieten wir euch alles, was das Bikerherz begehrt! Von der Instandhaltung und Reparatur eurer Räder über unser Bike-Fitting bis hin zur Nutzu
Bike Werkstatt
Da bin ich wieder! Nachdem ich euch im letzten Artikel bereits über die schwierige Strecke und meine Probleme mit dieser verfluchten Pedale berichtet habe, geht es nun in die letzte Hälfte der 238km des Rhönmarathons, welchen ich mit meinen Teamkoll
Newsletter