Nach Oben
    Grüezi und willkommen zum Bergsicherheit-Guide Teil 2! Nachdem wir uns das letzte Mal mit den verschiedenen Risiken und Faktoren, die unsere Gebirgsabenteuer beeinflussen auseinander gesetzt haben, wollen wir uns heute mit den verschiedenen Bergsportdisziplinen befassen. Im Sommer wird gewandert, im Winter die Skier oder Snowboards angeschnallt. Diese zwei Varianten sind wahrscheinlich die zwei verbreitetsten und beliebtesten. Aber unsere Bergketten haben noch wesentlich mehr zu bieten. Wir haben uns die Mühe gemacht, extra für euch die 4 angesagtesten Bergsportdisziplinen zusammenzufassen. Die 4 angesagtesten Bergsportdisziplinen: 1. Das Bergwandern/Bergsteigen Eine der beliebtesten Bergsportdisziplinen überhaupt. Von kleinen Kindern eher abgelehnt, stellt das Wandern oder Bergsteigen für viele von uns einen absoluten Genuss dar. Jeder, der ein solches Abenteuer schon einmal gewagt hat, kennt das Gefühl die Bergspitze zu erreichen und ein Gefühl zu empfinden dass seines Gleichen sucht. Die Anstrengungen sind schnell vergessen und verlaufen sich in einem Gefühlsmix von Freihei
    Neben dem üblichen Ski- bzw. Snowboardfahren steht bei vielen dieses Jahr wieder eine Ski-Tour an. Für alle, die noch wenig Erfahrung im Touren gehen haben, zeigen wir heute, wie wir wir uns auf unsere letzte Skitour vorbereitet haben. Equipment-Check - Sind die geliehenen Tourenski in Ordnung? Ist die Bindung richtig eingestellt? - Sind die Felle passend und kleben gut? - Haben alle Stöcke die r
    Ein jüngster Lawinenvorfall beweist leider immer noch, dass die Lawinensituation in den Bergen oft unterschätzt wird. Oder warum sieht man bei Lawinenstufe 4 (!) immer noch Leute, die abseits der Pisten unterwegs sind (gesehen z.B. im Montafon zur J
    Uh, uh! Heute ist mal alles in die Hose gegangen – willkommen in der vierten und letzten Episode unserer Safety Academy Lab Staffel – Lawinenabgang!Wenn es scheppert und rummst und an dir die Momente deines Lebens vorbeiziehen, du dich zigfach überschlägst, dich fühlst, als überrollt dich ein 40 Tonner, und du anschließend keinen Finger mehr bewegen kannst, dann hast du die ersten drei Staffeln u
    Newsletter