Nach Oben
    Ladies, heute geht es ran an die Abs! Dieses Jahr habe ich mir vorgenommen, am Strand mit einem wunderschön definierten, durchtrainierten Bauch zu glänzen. Heute will ich euch 5 Übungen zeigen, die unseren Bauchmuskeln alles abverlangen und bei regelmäßigem Training die Pfunde zum Schmelzen und die Abs zum Vorschein bringen. Bikini-Figur? Die Top 10 Sportarten, um Fit zu werden 1. Unterarmstütze Die Unterarmstütze sollten bei keinem Bauchtraining fehlen! Diese bringen eure geraden Bauchmuskeln in Form und stärken gleichzeitig den Rücken. Sie sehen erst mal einfach aus, sind jedoch gar nicht so leicht.So geht's: - Im Vierfüßlerstand auf die Unterarme aufstützen. Die Unterarme sind dabei parallel zueinander. Nacheinander die Beine nach hinten strecken, so dass Beine, Becken und Oberkörper eine Linie bilden.- Die Rumpfmuskeln anspannen und den Bauchnabel leicht nach innen in Richtung Wirbelsäule ziehen. - Position 20-30 Sekunden oder länger halten, dabei das Atmen nicht vergessen ;)Wiederholungen: 2-5 Mal wiederholen.Diese Übung könnt ihr täglich machen. Wenn euch das zu viel ist, dann solltet ihr versuchen, sie minimal 2- bis 3-Mal wöchentlich durchzuziehen. Auf folgendes solltet
    von Julia
    Wer mich kennt, weiß: Ich liiiebe Abs Workouts. Aus diesem Grund kenne ich mittlerweile auch ungefähr dreihundertundsiebenundzwanzig Übungen, die auf einen flachen, durchtrainierten Bauch einzahlen. Heute zeige ich dir fünf meiner Lieblingsübungen, die du täglich 5 Minuten ausüben kannst, um schon bald Ergebnisse zu sehen. Mache jede Übung 30 Sekunden und wiederhole den ganzen Durchgang 2x. Liegt dein Timer bereit? Dann here we go:1. Abwechselnd die Zehen berühren Das wird trainiert: seitliche Bauchmusku
    Abwechselnd die Zehen berühren
    Side Plank
    Stehaufmännchen
    Hocheffektives Bauch-Training sorgt für eine schlanke Körpermitte und bringt deine Kondition in Schwung – und das in weniger als einer Viertelstunde: Michaela Süßbauer zeigt dir vor einer traumhaften spanischen Kulisse innovative Bodyformer- und Fatburner-Moves im Stand anstatt klassischer Crunches auf dem Boden. Das dynamische Workout trainiert sowohl die seitliche als auch die gerade Bauchmuskulatur. Die Übungen werden mit viel Körperspannung ausgeführt und dadurch noch effektiver.Los geht’s mit einer Warm-up-Übungss
    auch-Special Für Eine Schlanke Mitte mit fitnessraum.de
    Bauch-Special
    Ladies, face the facts: der Sommer kommt unaufhaltsam und damit auch die Freibadsaison. Im Winter konnte ich ihn immer verstecken, nun ist er dran: mein Bauch - meine wohl größte stetig wiederkehrende Problemzone! Ein, zwei Zentimeter an Umfang könn
    Newsletter