Nach Oben
Krafttraining steht bei vielen Läufern nicht an oberster Stelle; dabei ist ein differenziertes Krafttraining so essentiell für einen Läufer. Viele Läufer unterschätzen die positive Wirkung, die das Krafttraining auf das Laufverhalten hat. Sie wissen nicht, dass eine gut trainierte Muskulatur weniger verletzungsanfällig ist und sogar schneller macht. Was passiert beim Krafttraining? Es werden über die Kraft hinaus auch alle anderen motorischen Grundeigenschaften trainiert. Es werden vielfältige neuromuskuläre Programme geschrieben, der Körper hormonell in den Aufbaumodus gebracht, die Gefäße trainiert, alle belasteten Gewebe, wie Knochen, Sehnen, Knorpel, Muskeln, Faszien, Bänder, Menisken oder Bandscheiben gekräftigt, der Sauerstofftransport im Körper verbessert, neue Nervenzellen gebildet, die Fettdepots abgebaut, das Immunsystem aktiviert u. v. m. Natürlich sollte das Krafttraining auch dementsprechend gestaltet werden. Ins Fitnessstudio zu gehen sich auf die Bank zu legen oder sich auf eine Beinmaschine zu setzen wird sich nicht positiv auf das Lauftraining auswirken. Der Fokus s
Eisen ist nicht immer alles, das weiß auch Dennis Endras, Eishockeykeeper der deutschen Nationalmannschaft und der Adler Mannheim. Mit seinem Ganzkörper-Workout für die Beine, den Bauch und den Oberkörper, bringt er euch nicht nur ordentlich zum Schwitzen, sondern auch in Form für den Sommer, der schon in den Startlöchern steht. Die folgenden 6 Übungen kannst du ganz easy zu Hause ohne großen Auf
Pistol Squat - Ausgangsposition
Pistol Squat - Übungsposition
Jeder hat sie im Fitnessstudio bestimmt schon einmal in Gebrauch gesehen. Sie sieht mysteriös aus und wer Sie trägt gibt Vollgas. Doch was sich hinter ihr verbirgt und warum sie getragen wird, das wissen die wenigsten. Die Rede ist natürlich von der
Wozu noch auf alten Maschinen in einem zu überfüllten Fitnessstudio laufen, wenn man doch an der frischen Luft oder von zu Hause aus mit seinem eigenen Personal Trainer trainieren kann?! Ganz einfach per APP! Diese warten nämlich nur darauf heruntergeladen zu werden! In der mobilen Welt gibt es zahlreiche Fitness-Apps, die euer Leben erleichtern können! Damit ihr nicht den Überblick verliert, s
Hähnchen und Reis und das jeden Tag. So lautet die allgemeine Ernährungsformel für den Muskelaufbau. Doch müssen wir unbedingt auf Fleisch zurückgreifen wenn es um den Muskelaufbau geht? Schließlich sind einige der stärksten Tiere wie Gorillas, Elefanten und Stiere von Grund auf Vegetarier. Dazu kommt noch, dass der Gorilla oft als Symbol in Logos und anderen Darstellungen in der Fitnessbranche genutzt wird. Wenn wir uns also ein Beispiel daran nehmen, wäre das doch mehr als berechtigt oder? Bodyweight vs. Klassisches Krafttraining Warum überhaupt vegetarisch? Die Gründe, warum sich Menschen für eine vegetarische Ernährungsweise entscheiden, können sehr unterschiedlich sein. Viele möchten ganz einfach aus ihren persönlichen und moralischen Gründen kein Fleisch konsumieren, da sie beispielsweise den Wert eines anderen Lebewesens über ihren Konsum stellen. Andere unterscheiden hier wiederum unter der Art, wie das das Tier gehalten wurde. Ob es in freier Wildbahn erlegt und erbeutet wurd
Newsletter