Nach Oben
Wusstet ihr, dass ihr seit neuestem unglaublich spannende Reisen über engelhorn travel buchen könnt? Heute möchten wir euch ein ganz besonderes Highlight vorstellen: Die Wildnistage! Dem knisternden Geräusch des Lagerfeuers lauschen und endlos funkelnde Sterne am Himmel beobachten - So sehen die Abende der Wildnistage von engelhorn travel aus. Ihr beginnt den Tag mit dem Angeln leckerer Fische im Forellenhof, die ihr später an der Feuerstelle genießen könnt. Anschließend erwartet euch ein Abenteuer mit einer dreistündigen Kanadierfahrt, einer Wanderung mit vielen Workshops rund um Karte, Kompass und GPS, sowie einem Knotenkundekurs. Die Übernachtung in gemütlichen Tipis rundet das Outdoor-Erlebnis ab. Auf den Geschmack gekommen? Wer sich jetzt sofort ins Abenteuer stürzen möchte, der sollte sofort unsere offiziellen Travel-Seite besuchen. Hier findet ihr weitere Informationen zu Unterkunft oder Preisen. Und buchen könnt ihr natürlich auch direkt. Dort findet ihr außerdem noch viele weitere Reisen, die für unvergessliche Momente sorgen werden. Also los geht's! Mehr Reisen auf unse
Was gibt es für Kinder Schöneres im Winter als Schnee? Während die Kleinen begeistert ihre ersten Versuche auf zwei Brettern machen, stellt sich den Großen ab sofort alljährlich immer wieder die gleiche Frage: Oh weh, ist der Ski noch groß genug bzw. ist das Kind nicht mehr klein genug dafür? Da Kinder nicht nur unglaublich schnell dazu lernen, sondern auch ebenso rasant wachsen, benötigen sie je
Ihr wollt Euch stetig verbessern oder erst so richtig durchstarten? Jürgen Bock von JBO - Personal Training hat 10 Tipps für Euch wie Ihr Euch beim Laufen stetig verbessern könnt! 1. Setzt Euch ein realistisches Ziel Das gilt nicht nur für euer gro
Am 18. und 19.05 ist es wieder so weit: Wir laden euch zu den Erlebnistagen powered by GORE-TEX ein. Euch erwarten viele tolle Specials auf den Kapuzinerplanken und in unserem Sporthaus. Was kann man bei den Erlebnistagen machen? Klettern mit High Moves und dem DAV Du wolltest schon immer mal die Kletterwand im Sporthaus erklimmen? Dann hast du jetzt die Chance. Mit Kletterschuhen, Karabiner & C
Hallo, ich bin Selina, Auszubildende bei engelhorn sports im zweiten Ausbildungsjahr für den Handelsfachwirten. Ich erzähle Euch etwas von meiner bisherigen engelhorn-Geschichte, meiner Entwicklung und meinem Weg zu einem Sportexperten. Zu Beginn der Ausbildung wurde ich ständig gefragt: „Warum bist du bei engelhorn?“ Meine Antwort war immer die Gleiche: „Weil ich mich mit dem Sport identifizieren kann und ich den Kontakt zu anderen Menschen liebe“. Das stimmt auch heute noch, jedoch hat sich ein Aspekt geändert: Zu Beginn der Ausbildung dachte ich, dass ich mich echt gut in verschiedenen Sportarten auskenne, denn ich übe selbst einige Sportarten aus. Sei es Skifahren, Golf spielen oder joggen. Allerdings wurde mir recht schnell bewusst, dass ich über die Funktionen der einzelnen Artikeln oder deren Nutzen für mich als Sportler wenig Ahnung hatte. Ein zuerst frustrierendes Gefühl, welches sich dann aber schnell in eine riesige Wissbegierde gewandelt hatte, denn ich wollte alles wi
Newsletter