Nach Oben
Im ersten Teil meiner kleinen Serie, habe ich euch die Basics für all diejenigen erläutert, die sich ihren Traum vom ersten Mountainbike erfüllen möchten. Neben dem Mountainbike an sich, stand hierbei vor allem die Sicherheitsausrüstung wie der Helm, aber auch die wichtigsten Accessoires wie eine Sportbrille und Handschuhe auf dem Programm. Heute möchte ich mehr auf die Utensilien eingehen, die Mountainbike-Fortgeschrittene für ihre nächste Tour benötigen werden. Welche Kleidung benötige ich? Wer länger fährt, sollte auf jeden Fall in eine Radhose mit hochwertigem Sitzpolster investieren. So gibt’s kein Wundscheuern und Sitzprobleme lassen sich minimieren. Ob man eine enge Lycrapelle wählt oder doch lieber lässige Shorts, ist Geschmackssache.Ob man sich gleich komplett ausstattet, was die Bekleidung angeht, ist wiederum Ansichtssache. Theoretisch ist es absolut sinnvoll, kurze und lange funktionelle Unterwäsche zu kaufen, dazu kurze und lange Trikots. So wird die Feuchtigkeit vom Körper weg transportiert und auch auf schweißtreibenden Touren kühlt man bei der Abfahrt nicht aus. Frauen sollten – unabhängig von der Oberweite – auf jeden Fall einen Halt-gebenden Sport-BH tragen, um d
Letzten Winter bis zum Schluss den Schnee ausgenutzt und die Skibekleidung dann gleich am Ende der Saison in den Keller gehängt? Und jetzt steht die neue Saison vor der Tür, der erste Schnee ist gefallen und du freust dich riesig aufs Skifahren. Also raus mit der Skikombi aus dem Keller! Toll, sie passt noch, aber sie hat Flecken und riecht ein bisschen „muffig“. Bevor du dich ins Getümmel stürzt: Hier ein paar Tipps, wie du Verletzungen beim Skifahren vermeidest. Was ist zu tun, damit dein Pisten-Out
von Helen
Es ist Winter, in den Bergen liegt schon Schnee und es wird höchste Zeit, die Schneeschuhe wieder auszupacken und auf den Berg zu starten. Und da fragt man sich nach einem langen, schönen Sommer: Was musste man nochmal auf eine Schneeschuhwanderung mitnehmen, worauf muss man achten?Ich erkläre euch, was auf eine Packliste für Schneeschuhtouren gehört!Bekleidung für Schneeschuhtouren Bei sportlichen Betätigungen im Winter gilt mehr denn je das Zwiebelprinzip. Die Temperaturspannen zwischen anstrengendem Bergauf gehen un
Radfahren ist ein toller Sport. Ob man mit seinem Rad nun um die Welt reist wie Lorena und Timm oder sich mit dem Rennrad fit macht, das Velo bietet zahlreiche Möglichkeiten, seinen Sportdrang auszuleben. Genau das ist auch die Ansicht von Rapha, ei
Die Tage werden kürzer, die Blätter fallen von den Bäumen und wir stolpern hin und wieder über Kastanien: Keine Frage: es wird Herbst! Damit neigt sich auch die Sommersportsaison dem Ende zu. Vor allem müssen sich Outdoor-Liebhaber wieder ein wenig u
fjällräven numbers
Newsletter