Nach Oben
    Mein Name ist Matthias Schrittenlocher und ich studiere im zehnten Semester Zahnmedizin an der Uni Heidelberg. Für das engelhorn sports Team starte ich seit einem Jahr. Wichtig ist mir, dass der Sport Spaß macht und mir die Möglichkeit gibt, mich weiterzuentwickeln.Es gibt heutzutage viele Funsportarten. Wie bist du gerade zum Laufen bzw. zur Leichtathletik gekommen? Und was ist das Interessante daran?Laufen ist für mich das reinste Gefühl der Bewegung und Bewegung hat mir immer schon Spaß gemacht. Emil Zatopek hat mal gesagt: „Vogel fliegt, Fisch schwimmt und Mensch läuft“. Besonders wenn man in einem guten Trainingszustand ist, gibt es einem ein unglaubliches Gefühl, zu spüren, zu was der Körper fähig ist, wenn man ihn auf eine derart fundamentale Art der Bewegung trainiert.Was ist deine Lieblingsdiziplin? Bist du eher Mittel- oder Langstreckler bzw. Bahn oder Straßenläufer?Eindeutig Langstrecke, da halte ich es auch wie Emil Zatopek, der die Lokomotive genannt wurde. Einmal in Fahrt ist sie nicht zu stoppen. Also im Laufsport bedeutet das für mich Marathon. In den letzten Jahren ist für mich dann auch noch der Triathlon dazu gekommen, sodass ich mich auch auf der Langdistanz, di
    Mein Name ist Raphael Grotti und ich habe Betriebswirtschaftslehre studiert. Derzeit absolviere ich ein Trainee-Programm zum Filialleiter im Einzelhandel. In meiner Freizeit bin ich natürlich am liebsten draußen in der Natur mit Laufschuhen unterwegs! Aber auch Unternehmungen mit Freunden und Familie sind mir sehr wichtig. Für das engelhorn sports team starte ich seit ca. 2 Jahren.Es gibt heutzutage viele Funsportarten. Wie bist du gerade zum Laufen bzw. zur Leichtathletik gekommen? Und was ist das Intere
    Ich heiße Tobias Arnold und studiere Medizin im 6. Semester an der Universität Heidelberg. Die trainingsfreie Zeit verbringe ich am liebsten im Bett, an der Universität oder mit netten Menschen. Für das engelhorn sports Team starte ich seit diesem Jahr.Es gibt heutzutage viele Funsportarten. Wie bist du gerade zum Laufen bzw. zur Leichtathletik gekommen? Und was ist das Interessante daran?Zur Leichtathletik bin ich über meine Eltern gekommen, die mich damals im Verein angemeldet haben. Über die allgemeine Leichtathletik
    Tobias Arnold
    Hallo zusammen! Mein Name ist Sven Herzog und ich bin 36 Jahre alt. Beruflich arbeite ich momentan hauptsächlich als Athletikcoach der Augsburger Panther (Profi Eishockeyclub in der DEL). Ich starte im dritten Jahr für das engelhorn sports Team (seit
    Sven Herzog
    Newsletter