Nach Oben
    Von Hallenfußball hat man meist schon etwas gehört - aber was bitte soll Futsal sein? Wir erklären euch den Trendsport und verraten, warum Futsal ein tolles Training für das "normale" Fußball ist. Futsal - Was ist das?! Futsal ist eine schnelle, rasante Variante des Fußballsportes und wird auf einem Kleinfeld gespielt. Ursprünglich kommt diese Art des Fußballspielens aus Südamerika, genauer gesagt aus Uruguay und Brasilien und ist sowohl von FIFA als auch UEFA anerkannt. Der Platzmangel in den großen Städten, zwang die fußballbegeisterte Bevölkerung auf kleinen Innenhöfen zu spielen, da für große Fußballfelder kein Platz war. Im Jahr 1936 entstanden so die ersten Regeln. Das Wort Futsal ist eine Kombination aus den spanischen Wörtern "Futbol" (Fußball) und "Sala" (Halle). Futsal - Die Regeln Feld-, Tor- und Ballgröße Das Feld auf dem Futsal gespielt wird hat einen harten Untergrund und ist in der Regel 20 auf 40 Meter groß. Auf die Tore, die 3 Meter breit und 2 Meter hoch sind, wird mit einem sprungreduzierten Ball der Größe 4 geschossen. Futsal Schuhe Am besten eignen sich Schuhe mit flacher, aber nicht ganz glatter Sohle und guter Stabilität. Der Schuh sollte den Spieler bei d
    Futsal Feld
    Futsal Ball
    Newsletter