NEW IN: HALO COLLECTION von Newline

    High Altitude Low Opening...

    ...oder kurz HALO! Die neue Kollektion von Newline trägt nicht von ungefähr den Namen des militärischen Fallschirmsprungverfahrens. Alles begann 1981, als Newline Gründer Helge Petersen sich zwischen Himmel und Erde wunderte warum sein Anzug nass, sein Fallschirm aber immer noch trocken war. Daraufhin nutzte der Soldat der dänischen Spezialeinheit das Fallschirmmaterial um funktionelle Lauf- und Trainingsbekleidung herzustellen.


    HALO Outfit
    HALO Short
    HALO Outfit



    Inspiriert durch ihren Gründer haben sich Newline mit Storm Copenhagen Gründer, Rasmus Storm, und dem Sportswear Designer, Malkit Sight zusammengeschlossen.  Das Ziel der Kooperation war es eine Kollektion zu kreieren, welche 

    möglichst funktional aber dennoch auch einen gewissen Komfort und urbanen Stil haben sollte.

    Um die Funktionalität zu gewährleisten arbeitete das Team, während der Entwicklungsphase, eng mit den dänischen Spezialeinheiten zusammen.  Dabei wurde das Augenmerk besonders auf die militärische Genauigkeit und eine lange Haltbarkeit gelegt. 



    Der militärische Lifestyle zieht sich wie ein roter Faden durch die Kollektion und man kann viele Bezüge zum dänischen Militär finden. Auf den verschiedenen Kleidungsstücken kann man Abkürzungen wie ATW (Aarlborg Tactical Wing) finden. Auch hier ist die geschichtliche Verbindung zu Gründer Helge Petersen nie einen weiten (Fallschirm) Sprung entfernt, denn die ATW war seine Einheit.

    Die Halo-Kollektion findet ihr aktuell bei uns im Sporthaus. Online ist sie momentan noch nicht verfügbar. 

    Newsletter