Nachhaltigkeit und High-Performance in einem - BUFF macht es möglich!

    Über ein Vierteljahrhundert gibt es den spanischen Neck- und Headwear-Spezialisten BUFF bereits. Nach mehr als 25 Jahren ist das Unternehmen immer noch in Familienbesitz und produziert nach wie vor einen Großteil der Kollektionen an dem Ort, wo 1992 alles begann – Igualada vor den Toren Barcelonas. Was damals mit der Idee eines nahtlosen Schlauchtuchs aus Mikrofaser begann, entwickelte sich zu einem der ikonischsten Produkte der Outdoor-Szene: Dem Original BUFF.

    Regional verankert

    Bei BUFF ist man sich seiner Herkunft sehr bewusst, weshalb es dem Unternehmen wichtig ist, den lokalen Arbeitsmarkt zu stärken und mit ansässigen Nähereien zusammen zu arbeiten. Da der Hauptsitz ebenfalls in der kleinen Textil-Stadt liegt, ist man nah am Produktionsprozess. Auch bei ausgelagerten Produktionsstätten wird auf gute Arbeitsbedingungen und eine faire Lohngestaltung geachtet.

    BUFF Run, die stylisch und funktional für City Runner

    Seit letztem Herbst kommt beim spanischen Neck- und Headwear-Spezialisten BUFF das neue Dryflx-Material zum Einsatz. Premiere feiert das leichte, extrem saugfähige und dehnbare Material in der neuen Run-Kollektion für City Läufer.
    Für den kommenden Winter wurden die aktuellen Dryflx-Produkte nochmals weiterentwickelt. Im Fokus lagen dabei Hightech-Accessoires, die sich besonders für den Einsatz in der kalten Jahreszeit eignen. Das Ergebnis ist die neue Dryflx+-Kollektion mit verschiedene Mützen, Schlauchtüchern, Balaclavas und Headbands, die den Körper auch in den rauesten Bedingungen schützen. Die Produkte bestehen aus dem einzigartigen Dryflx-Garn, das sich durch überragende Performanceeigenschaften auszeichnet: ultraleicht, extrem saugfähig und elastisch.

    BUFF – Lifestyle Kollektion der spanischen Headwear-Spezialisten

    Neben den gewohnt funktionellen Modellen hat BUFF auch lässige Lifestyle-Modelle im Sortiment. Vom absoluten Basic für die kalten Tage des Jahres bis hin zum technischen Beanie oder Neckwarmer mit Polar Innenfleece. Die Designs der Lifestyle Kollektion sind im Alltag vielseitig kombinierbar und passen zu nahezu jedem Outfit.

    Gemäß dem BUFF Kollektionsmotto „Mix & Match“ lassen sich die Mützen ideal mit den Neckwear-Styles kombinieren.


    Umweltschutz im Fokus

    Das spanische Familienunternehmen nimmt das Thema Umweltschutz schon lange sehr ernst. Es sieht sich in der Pflicht in seinem Segment ein Exempel zu statuieren und den eigenen, ökologischen Fußabdruck zu minimieren. Somit wird auch für die Produktion der neuen Dryflx+-Kollektion die zu 100% aus recyceltem Kunststoff bestehende Mikrofaser verwendet. Sie ist Repreve-zertifiziert und garantiert damit, dass die Garne ausschließlich aus recycelten PET-Flaschen hergestellt werden. Dieses Herstellungsverfahren ist nicht nur ressourcen-, sondern vor allem auch energieschonend.

    Auch dieses Jahr hat BUFF den Weg der nachhaltigen Produktion noch konsequenter verfolgt. Durch eine intensive Zusammenarbeit mit dem Fleece-Produzenten PrimaLoft wurden fortan auch Fleece-Materialien aus recycelten PET-Flaschen in den BUFF-Accessoires verarbeitet. 

    Do More Now

    Neben Umweltschutz steht die artgerechte Tierhaltung ebenfalls im Fokus von BUFF. Daher stammt die Merinowolle von zertifizierten Bauernhöfen, die von Mulesing absehen. Die Wollprodukte werden zudem nicht chemisch gegen Ungeziefer wie Motten behandelt und 1% des Verkaufserlöses derer geht an Projekte der Umweltschutzorganisation EOCA. Natürlich sind alle BUFF Produkte wie das New Original OekoTex-zertifiziert. Bei der Wahl eines BUFFs fällt die Entscheidung also nicht nur auf ein hochwertiges Produkt, sondern auch auf eine nachhaltige Zukunft und Umweltschutz.

    Jetzt die neue BUFF Kollektion entdecken!
    Newsletter