Mit h2o-tours ab in die Berge - Die 5 besten Skitrips ab Mannheim von unserem Partner

    Die Temperaturen sinken, in den ersten Skigebieten schneit es schon. Kurz: Der Winter steht endlich vor der Tür! Um die Organisation eures nächsten Pistenabenteuers so einfach wie möglich zu gestalten, haben wir zusammen mit unserem langjährigen Kooperationspartner h2o-tours die besten Reisen für alle Wintersportliebhaber zusammengestellt. Da ist für jeden Powderfreund was dabei!

    1.  Beginner Weekend in Hoch-Imst

    Ihr habt noch nie auf Skiern gestanden, aber wollt den Sport endlich ausprobieren? Beim Beginner Weekend in Tirol könnt ihr euch auf einen leichten Einstieg zusammen mit anderen Anfängern und erfahrenen Lehrern einstellen sowie auf ein kleines aber feines Skigebiet mitsamt Wellness-Hotel. Das ist sogar für die Kleinen was, denn die können hier ab 9 Jahren mitfahren. Auch ein Hüttenabend mit Schlittenfahren macht dieses Wochenende zu einem tollen Wintererlebnis für die ganze Familie.

    2. Nauders Test Weekend

    Das Nauders Test Weekend begeistert Skifans Jahr für Jahr aufs Neue. Zusammen mit h2o-tours stellen wir eines der größten Testcenter der Alpen für euch auf die Beine, hier könnt ihr exklusiv Helme, Goggles, Skier und Boards ausprobieren und in atemberaubender Kulisse die neuesten Trends kennen lernen. Bei der Unterkunft könnt ihr selbst zwischen Optionen vom Hostel bis zum 4-Sterne Hotel wählen. Wollt ihr dieses Jahr noch mit, solltet ihr euch allerdings beeilen: Die Plätze werden bereits knapp!

    Ihr braucht noch mehr Gründe für das Testweekend - kein Problem

    3. La Plagne über Ostern

    La Plagne ist für h2o-tours zu einer Art zweitem Zuhause geworden, denn hier kommen die Veranstalter schon seit über 25 Jahren hin. Die Pisten sind unglaublich lang, hier könnt ihr das Gebiet auf vielfältige Weise erkunden und dabei das wunderbare Panorama von Mont Blanc, Les Arcs und La Plagne genießen. Das Besondere an der Reise an Ostern? Ihr profitiert im April von den Schneefällen des ganzen Winters, habt aber bereits wesentlich länger Tageslicht und könnt nach eurem Pistenabenteuer vielleicht sogar schon in kurzer Hose angrillen. In La Plagne könnt ihr mit h2o-tours übrigens auch ein wunderbares Silvester Family Special genießen. Dieses Jahr ist die Reise leider schon ausgebucht, deswegen hat sie es nicht auf unsere Liste geschafft - für die Zukunft solltet ihr euch diese aber unbedingt merken! 

    4. Daytrip in die Vogesen zum Winter-BBQ

    Was gibt es Schöneres als Wintersport, Musik, BBQ und französische Leckereien? Beim Winter BBQ in den Vogesen wartet genau das auf euch: Inmitten der tollen Kulisse könnt ihr nachmittags wunderbar die Piste entlang jagen, um euch dann abends mit frischem Flammkuchen, Baguette, Wein oder selbst mitgebrachtem Grillgut zu belohnen. Ihr müsst euch wie bei allen Reisen um nichts Gedanken machen, denn auch hier stellt h2o-tours die gesamte Infrastruktur und noch einiges mehr. Lediglich euer eigenes Fleisch oder sonstiges Grillgut solltet ihr einpacken. Eine tolle Tagesreise, mit der ihr den Alltag im Schnee meilenweit hinter euch lassen könnt.

    5. Mit dem Ridersclub nach

    Hierbei handelt es sich zwar nicht um „eine“ Reise oder Tour, dennoch hat der Ridersclub sich mit seinen vielfältigen und aufregenden Touren einen Platz in dieser Liste verdient. Wenn ihr erfahrene Wintersportler seid und Lust auf etwas Action abseits der gängigen Pisten habt, dann seid ihr hier in genau der richtigen Gesellschaft. Das ganze Jahr über gibt es hier spezielle Ridersclub Trips, die euch an außergewöhnliche Locations bringen, die ihr im „normalen“ Programm von h2o-tours so nicht finden werdet. Auch Freerider kommen hier übrigens auf ihre Kosten!

    Mehr zum Thema Freeriding könnt ihr übrigens hier in Erfahrung bringen.    

    Das Beste an den Touren von h2o-tours? Von der An- und Abreise über die Unterkunft bis hin zu den Skipässen: Hier kümmert sich der Veranstalter um die gesamte Organisation. Ihr müsst also lediglich eure Sachen packen, dann kann der Winterspaß losgehen! Und keine Angst: Egal ob ihr totale Anfänger seid, Wiedereinsteiger oder abenteuerlustige Fortgeschrittene: Hier findet jeder für sich die richtige Tour!

    Newsletter