Im TEst: Der Laufschuh Cloudace von On

    Herzlichen Glückwunsch, die Laufschuhe Cloudace von On sind Gold Winner beim ISPO Award 2018 im Segment Health & Fitness, Kategorie Running Shoes.

     Wir haben den Laufschuh an verschiedene Läuferinnen und Läufer verteilt, die ihn in unterschiedlichen Einsatzgebieten getestet haben. Aber fangen wir erstmal mit den Eckdaten zum Schuh an:

    On Cloudace Eckdaten

    Mit dem Cloudace hat ON einen Schuh mit 7 mm Sprengung entwickelt, der einen sehr gut auf den Vorfuß bringt, was wiederum das Knie entlastet. Die Dämpfung im Vorfußbereich, durch eine Gummi-Landezone sorgt für einen guten Abstoß ohne Ausbremsung.

    In der Ferse, wurden zu deren Schutz und für einen angenehmen Komfort, Zero-Gravity-Kissen entwickelt. Die Sohle wurde mit einer CloudTec-Technologie ausgestattet, die einen im wahrsten Sinne wie auf „Wolken“ laufen lässt.

    Im Schuh selbst bekommt man einen extrem guten Halt durch die neuartige Ferse. Eine außenliegende TPU-Fersenstütze unterstützt den Halt von außen, innen sind 3D-Pads verarbeitet, die den Fuß in einer optimalen Position halten.

    Auf dem flüssig eingesetzten Speedboard in der Sohle wird man nach vorwärts getragen und man behält seinen kraftvollen Abstoß. Das sog. Sandwich-Meshgewebe passt sich dem Fuß an und bietet einen „mitdenkenden“ Halt.  Die Atmungsaktivität ist optimal.

    Das Gewicht beträgt 335g bei der Männergröße 42,5. Das ist für einen On Schuh erstmal ein stolzes Gewicht aber leichter wird man die ganzen Features wohl nicht unterkriegen, was den Tragekomfort und das Laufgefühl aber nicht sonderlich beeinträchtigt.

    Das erste reinschlüpfen in den Schuh ist erstmal ganz ungewohnt für einen On Schuh. Er sitzt viel satter und fester als alle anderen Modelle am Fuß.

    Optisch gesehen hat der Cloudace nicht sehr viel mit einem Laufschuh zu tun, sondern geht eher in die Richtung Leichtwanderschuh oder Alltagsschuh. Dieser Aspekt macht den Schuh aber einfach nur vielfältiger und man kann ihn durchaus auch für Tagestouren durch den Odenwald oder zum Spazieren gehen in der Stadt tragen.

    Unsere Tester

    1. Verkaufsberater Florian Held 2. Verkaufsberaterin Gaby Reif 3. Tobias Jung 4. Fußballer Sebastian Ertl 5. Owais Aslam Kurz- bis Mittelstreckenläufer aus Leidenschaft


    Testberichte zum ON Cloudace

    1. Verkaufsberater Florian Held

    Da ich schon seit Jahren Knieprobleme habe, welche vorrangig beim Joggen zur Entfaltung kommen, war ich sehr gespannt, wie sich der Cloudace darauf auswirkt, da er eine super Dämpfung haben soll, sowie über eine Stabilität verfügen soll, die noch nie in einem Schuh von ON vorhanden war.

    Fazit: Mein persönlicher Eindruck vom Schuh ist wirklich fast durchgehend sehr gut, einziger Wehmutstropfen ist, dass er mir auf kurzen Strecken bis zu 5km zu weich ist und zu viel dämpft. Auf langen Strecken wiederum hat mich genau DAS wirklich überzeugt, weil ich dadurch keine Knieschmerzen mehr bekommen habe. Der Cloudace von ON ist ein Schuh, den ich euch für längere Trainingsläufe, sowie einfache Tagestouren durch den Odenwald, aber auch für Städtetrips wirklich nur ans Herz legen kann. Selbst der Preis, der mir mit 200€ zu Anfang wirklich hoch zu liegen schien, kommt mir, nachdem ich den Schuh getestet habe, überaus gerechtfertigt vor, weil es mir die Gesundheit allemal wert ist.

    2. Verkaufsberaterin Gaby Reif

    Gleich bei meinem ersten Lauf war ich begeistert: Die Vorfußdämpfung ist super und man hat eine gute Rückstellkraft. Ich habe bei den Läufen ein Gefühl der Leichtigkeit, gepaart mit einer Dämpfung, die einen nicht versinken lässt, aber gut zu meinem Körper ist. Der Schuh gibt Halt und die Abrollbewegung wird natürlich unterstützt. Die Stabilisierung durch etwas mehr Breite in der Sohle und dem flüssig eingesetzten Speedboard erhalten die Schnelligkeit mit einer super Unterstützung. Die Atmung durch das Sandwich-Meshgewebe ist absolut toll.

    Fazit: ON verspricht nicht zu viel: Dämpfung ohne Kompromisse und keine Einbußen bei der Geschwindigkeit. Optimal für lange Läufe auf Asphalt. Geeignet für neutrale Läufer oder einer leichten Überpronation.

    3. Tobias Jung

    Beim Laufen selbst spürt man die oben genannten Neuerungen direkt. Der Cloudace ist wirklich für Überpronierer gemacht. Er stabilisiert da, wo er es muss, aber eben sehr dezent und unaufdringlich. Das Laufen auf hartem Untergrund spürt man fast gar nicht. Die Dämpfung funktioniert einwandfrei und man kann hier getrost vom am besten gedämpften On Schuh aller Zeiten sprechen.

    Zielgruppe für diesen Schuh sind ganz klar Überpronierer, die viel Wert auf eine überragende Dämpfung legen. Seine Stärken liegen ganz klar auf der Langstrecke auf hartem Untergrund. Natürlich ist er aber dank seines stylischen Aussehens auch optimal für Städtetrips oder Sightseeing geeignet.

    Fazit: Er bringt eine super Dämpfung und Stabilität mit, ohne das gewohnte leichte und direkte On Laufgefühl vermissen zu lassen.

    Also ganz klar eine Kaufempfehlung von mir.

    4. Fußballer Sebastian Ertl

    Als Mannschaftssportler gehört es natürlich im Sommer dazu, sich auf die Saison vorzubereiten. 6 Wochen Vorbereitung standen auf dem Programm und was gehört da die ersten Wochen dazu? Natürlich das Laufen. 

    Als Torwart einer Fussballmannschaft spreche ich vielleicht vielen aus der Seele, Laufen ist nicht das, was ein Torwart gerne macht. Oft hat die Oma Geburtstag, oder man muss spontan länger arbeiten, wenn man sich den Vorbereitungsplan anschaut und "Laufeinheit" auf dem Plan steht... Aber ihr kennt das bestimmt.

    Doch als ich den Cloudace von ON zum Testen bekam, testete ich ihn im Wald, auf der Tartanbahn und auf Asphalt auf kürzeren Strecken.

    Fazit: Für mich als Teilzeitläufer ist der Schuh nicht geeignet, weil der Schuh wirklich für lange Strecken gemacht ist. Dafür laufe ich einfach zu selten und zu kurz. Aber der Komfort ist wirklich Weltklasse.

    5. Owais Aslam - Kurz- bis Mittelstreckenläufer aus Leidenschaft

    Der On Cloudace ist einer der komplettesten Schuhe von ON. Die neuesten Technologien wurden in dem Schuh eingebracht und dies spürt man direkt beim Anziehen. Ein kompakter, jedoch kaum zu spürender Schuh am Fuß. 

    Meine Ferse fühlt sich gut aufgehoben und über eine ausreichende Zehenfreiheit kann ich mich nicht beklagen. Mein Mittelfuß wird gut umfasst, sodass ich trotz meiner orthopädischen Einlagen ein sehr kompaktes und sicheres Gefühl erhalte. Den Schuh habe ich nun mehrfach zwischen 10 und 15 km getestet und kann sagen, dass dieser Schuh hungrig nach Distanz ist und auch zu liefern weiß. Gute Dämpfung, die sich dem Untergrund anpasst und der stabile Aufbau sorgt dafür, dass die Muskulatur beim laufen entsprechenden Support erhält.

    Fazit: Im Großen und Ganzen ein gelungener Laufschuh, mit dem ich über die nächsten Monate definitiv sehr viel Spaß haben werde. 


    Laufschuh Cloudace shoppen:

    Newsletter