Nach Oben
Dieser Moment, wenn man das erste mal Skifahren geht und schon Probleme beim Laufen in den Skischuhen hat. Wer seine ersten Schritte in neuen oder geliehenen Skischuhen macht, wird sich schnell wie ein ziemlich steifer Klotz vorkommen. Der Grund: die Skischuhe kommen nicht der natürlichen Abrollbewegung des Laufen entgegen. Bis jetzt. Mit der neuen Gripwalk Technologie wird dem entgegengewirkt! Was genau ist Gripwalk? Gripwalk besteht aus zwei Komponenten:1. Eine Skischuhsohle, aus teilweise weicherem Material mit abgerundetem Profil und2. einer Skibindung, welche passend auf die GripWalk Sohle abgestimmt ist, so dass diese genau zum Vorderbacken der Bindung passt. Was bedeutet das für Euch: Erhöhter Gehkomfort, mehr Sicherheit beim Laufen und optimale Ski-Perfromance Die Technologie kommt eurer natürlichen Laufbewegung entgegen und macht das Laufen in Skischuhen einfacher und bequemer. Zusätzlich habt ihr dank der stark profilierten Sohle einen verbesserten Grip. Kompatibilität Am gewohnten Ein- und Ausstieg wie bei traditionellen Bindungen ändert sich nichts. So funktionieren
GripWalk Features
Ihr plant gerade eure Woche? Perfekt, da klinken wir uns doch mal eben kurz ein - jetzt gibt's keine Ausreden mehr für den Schweinehund :-) Wir von engelhorn bieten euch auch diese Woche wieder jede Menge (natürlich kostenlose!) Events an, bei denen ihr euch sportlich oder diese Woche sogar kreativ austoben könnt. Hier kommen unsere Events der Woche: Montag, 15.10.2018: Mixed Lauftreff Was? RUNNI
Ihr habt Lust ein komplettes Running Outfit von Under Armour zu gewinnen? Dann macht jetzt bei unserem Gewinnspiel auf Instagram mit! Under Armour Kampagne NEVER EASY #Alwaysworthit Laufen, schwitzen, durchziehen! Zeigt uns und der Welt auf Instagra
Wanderschuhe sind sicherlich der wichtigste Bestandteil einer Wanderausrüstung und werden während einer Wanderung vielseitig beansprucht und belastet. Daher ist eine ausreichende Pflege mit den passenden Pflegeprodukten unerlässlich. Eine regelmäßige Behandlung sorgt zum einen für eine längere Lebensdauer und Haltbarkeit des Materials und sichert zum anderen den Erhalt der gegebenen Funktionen (z
von Maurice
In diesem Blogpost möchte ich euch ein paar Life Kinetik Übungen mit speziellem Bezug zum Fußball vorstellen. Es ist nämlich nicht nur so, dass mehrere Fußballvereine auf die klassischen Life Kinetik Übungen zurückgreifen, das besondere Gehirntraining hat mittlerweile auch Einzug in die Trainingsmethodik des deutschen Volkssports erhalten. Hier sind drei einfache Life Kinetik Fußballübungen, die man in fast allen Altersgruppen anwenden kann. Life Kinetik Fußballübung 1: Passkommando Hierbei stehen sich immer jeweils zwei Spieler gegenüber: Im Bild sind das Spieler A und Spieler B. Der Abstand der beiden Spieler sollte ungefähr fünf Meter betragen, damit nicht zu wenig aber auch nicht zu viel Zeit zur Ballannahme bleibt. Beide Spieler spielen sich den Ball immer mittig zu. Der Spieler, der den Pass spielt (hier: Spieler A), gibt nachdem er den Pass gespielt hat, das Kommando „Links“ oder „Rechts“. Der gegenüberstehende Mitspieler muss dann schnell schalten und den Ball mit der im Komm
Life Kinetik für Fußballer: Pass und Kommando
Life Kinetik für Fußballer: Farbenspiel
Newsletter