2000 wurde das gleichnamige Modeunternehmen Ulla Johnson von der Designerin gegründet. Inspirationsquelle findet sie in den Straßen von New York und auf Fernreisen, weshalb sich die Kollektionen durch wunderschöne Prints, detailverliebte Stickereien und unkomplizierte Passformen sowie einem Hauch von Boho-Chic auszeichnen.