Unsere Top 5 Daypack Rucksäcke

„Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen. D’rum nähme ich den Stock und Hut und tät das Reisen wählen“ (Matthias Claudius).
Gewählt werden muss jedoch auch der richtige Rucksack, um bei der Wanderschaft nicht nur viel erzählen, sondern auch viel einpacken zu können. Wir stellen euch unsere Top 5 Daypack Rucksäcke vor.
Daypack "Rambler 32" von Jack Wolfskin
Der Rambler 32 präsentiert sich als Klassiker unter den Tages- und Wanderrucksäcken. Er sieht nicht nur sportlich schlank aus, sondern kann auch noch so einiges. Im großen Hauptfach mit Innentasche lässt sich alles unterbringen, was auf der Tour benötigt wird. Zusätzlich erleichtern zwei Netz-Seitentaschen, eine Fronttasche, eine Hüftgurttasche und Trekkingstock-Fixierungen den Zugriff während der Wanderschaft. Und wenn’s mal wieder länger dauert, sorgen zwei kleine Reflektoren und integrierte Regenhülle für Sicherheit und Schutz, egal bei welchem Wetter.
Preis: 89,95 €
Daypack "AC Alpha 32" von Deuter
Als Kreuzung vom ACT Trail 32 und Futura 32 ist der AC Alpha 32 ein echter Allrounder. Durch das Aircomfort-System des Futura gepaart mit dem großen Frontzugriff des ACT Trail eignet sich der AC Alpha 32 auch für längere Wandertouren. Die Wanderstock-Halterung, Pickelbefestigung und Trinksystem-Kompatibilität sind hilfreiche Gadgets auf dem Weg zum Gipfel. Zusätzlich zum großen Frontopening ermöglichen vielfältige Taschen und Fächer das praktische Verstauen aller Utensilien.
Preis: 79 €
Trekking-/ Tourenrucksack „Exos 34“ von Osprey
Wer sich auf längere Touren begeben möchte, der greift zum Exos 34. Bewandert man beispielsweise den Jakobsweg, wünscht man sich gleichzeitig viel Stauraum und wenig Gewicht. Der innovative 6061-T6 Aluminium Rahmen erlaubt maximale Befüllung bei erhöhter Luftzirkulation. Die „Die-Cut Biostretch EVA Schaum“-Polsterung an Hüftgurt und Schulterriemen sorgen für zusätzlichen Komfort. Besonders praktisch ist auch das „Stow on the go“-System, was einen besonders leichten Zugriff auf die Wanderstöcke ermöglicht.
Preis: 139,00 €
Daypack „Brenta 38“ von Vaude
Der Brenta 38 von Vaude ist ein schicker Minimalist, der viel Platz bietet. Die klassische Unterteilung in Deckel-, Haupt- und Bodenfach schafft Stauraum und erleichtert das Sortieren. Besonders bequem wird’s mit dem Brenta 38 dank Aeroflex Easy Adjust Rückensystem und anpassbaren Schulterträgern. Doch auch in Sachen Funktionalität steht er anderen Tagesrucksäcken nicht nach: die Gerätehalterung, der Kompass und der Ausgang für Trinksysteme machen ihn zum praktischen Begleiter.
Preis: 69€
Daypack „AirZone 30 XL“ von Lowe Alpine
Last but not least haben wir einen Rucksack für besonders große Wanderer im Angebot. Als absolute Seltenheit bei Rucksäcken dieses Volumens ist der AirZone 30 XL für Körpergrößen bis 200 cm geeignet. Das spezielle AirZone Tragesystem mit adaptiven Schulterträgern, Hüftgurt und Brustgurt sorgt für Komfort, während sich in vielzähligen Taschen so einiges unterbringen lässt. Befestigungsschlaufen und Halterungen für Trekkingstöcke machen den AirZone 30 XL außerdem funktionell.
Preis: 94,95 €
Newsletter