Strahlende Sieger beim engelhorn sports Mizuno Laufcup 2013

Sandhofen, Rheinau, Mutterstadt, Maxdorf, Feudenheim - das war der engelhorn sports Mizuno Laufcup 2013. Doch damit war's noch nicht vorbei. Am 13. November fanden sich zahlreiche laufbegeisterte Teilnehmer im Sporthaus ein, um ihre Teilnehmer-Shirts und Einkaufsgutscheine abzuholen, die schnellsten Läufer der Laufcup-Wertung zu ehren und mit etwas Glück tolle Lospreise mit nach Hause zu nehmen.
Starke Teilnehmerzahlen und noch stärkere Spitzenzeiten
1362 Läufer nahmen insgesamt am Laufcup 2013 teil, 343 schafften es mit einer Teilnahme an mindestens drei der Läufen in die Laufcup-Gesamtwertung. 25 tapfere Läufer gingen sogar bei allen 5 Läufen an den Start - das sind fünf mehr als im Vorjahr, chapeau!
Besonders beeindruckend waren die Zeiten der schnellsten aller Teilnehmer. Die Bestzeit des Vorjahresschnellsten - 01:43:14 – wurde von den ersten vier Läufern unterboten. Ich wiederhole: den ersten vier!
Luca Bongiovanni, engelhorn sports Team - TV Schriesheim, 1.41:20,0, Altersklasse M30
Timo Hoberg, engelhorn sports Team, 1.41:50,0, Altersklasse M20
Marcus Imbsweiler, TSG 78 Heidelberg 67, 1.42:19,0, Altersklasse M40
Frederic Giloy, engelhorn sports Team, 1.42:44,0, Altersklasse M20
Hakim Hassanzadeh, engelhorn sports Team - MTG Mannheim, 1.43:33,0, Altersklasse M20
Auch bei den Frauen wurde die Spitzenzeit des letzten Jahres von 01:56:39 unterboten – mit einer unglaublichen Zeit von 1.51:18 setzt Fabienne Amrhein neue Maßstäbe!
Fabienne Amrhein, engelhorn sports Team - MTG Mannheim, 1.51:18,3, Altersklasse W20
Julia Bongiovanni, engelhorn-sports Team - TV-Schriesheim, 1.56:41,0, Altersklasse W30
Marion Hebding, TV Rheinau 1893, 2.01:00,0, Altersklasse W40
Birgit Bodirsky, TSV 05 Rot, 2.04:38,5, Altersklasse W40
Sarah Dunker, RC Vorwärts Speyer, 2.05:23,3, Altersklasse W30
Spannende Preise rund ums Laufen
Um im nächsten Jahr noch besser unterwegs sein zu können, erhielten die Treppchen-Sieger aller Altersklassen Einkaufsgutscheine von engelhorn sports.
Alle Teilnehmer, die sich mit drei Teilnahmen in die Laufcup-Gesamtwertung liefen, erhielten nicht nur ihr Finisher-Shirt, sondern können ihrer Laufausrüstung mit einem 15%-Gutschein der Laufabteilung den letzten Schliff verleihen.
Doch damit nicht genug: um der Lauf-Begeisterung im wahrsten Sinne des Wortes freien Lauf lassen zu können, gab es bei der Verlosung 2 x 2 Startplätze für den Jungfrau Marathon inklusive zwei Übernachtungen zu gewinnen, zusätzlich winkten Startnummern für den Mannheim Marathon 2014. Während zwei Glückliche ihre zukünftigen Läufe mit neuen Mizuno-Laufschuhen absolvieren dürfen, sorgen Powerbar-Verpflegungspakete bei zwei Gewinnern für die nötige Energie.
Nach dem Laufcup ist vor dem Laufcup
Wir blicken schon mit Freuden auf den Laufcup 2014 und freuen uns, schon jetzt ankündigen zu können, dass Minzuno und Powerbar uns als Partner erneut an der Seite stehen werden.
Wir laden euch herzlich zur Laufcup-Serie 2014 ein:
28. Sandhofer Straßenlauf Sa, 05.04.2014
42. Rheinauer Volkslauf Sa, 30.08.2014
19. Mutterstadter Volkslauf So, 21.09.2014
34. Maxdorfer Gemüselauf Sa, 11.10.2014
23. Feudenheimer Herbstlauf Sa, 18.10.2014
Die Siegerehrung des engelhorn sports Mizuno Laufcups 2014 wird am Mittwoch, den 12.11.2014 stattfinden.
Weitere Infos findet Ihr zusammengefasst hier!
Hier könnt ihr euch die Ergebnisse der Gesamtwertung anschauen und als pdf herunterladen:

Um das Event noch einmal Revue passieren zu lassen, findet ihr hier eine Zusammenstellung der schönsten Bilder der Siegerehrung:
 
Newsletter