Skill Tutorial mit Freestyler Max

Skill Tutorial mit Freestyler Max
Skill Tutorial mit Freestyler Max

Hi,

mein Name ist Max (irgendwie fange ich sämtliche Videos, Blogposts und Interviews mit diesen Worten an…), ich bin 25 Jahre alt und ein professioneller Fußball Freestyler, der nebenbei Management im Master an der Uni Mannheim studiert. 

Ich werde euch in den folgenden Wochen und Monaten ein paar meiner Tricks beibringen und euch einen Einblick in die Welt des Fußball Freestyles geben! 

Fussball Freestyle? Was ist das eigentlich?

Für alle die nicht wissen was das ist: Als Fußball Freestyler macht man Fußball Tricks auf höchstem Niveau. Man nimmt also die Basis-Tricks, die die ein oder anderen Fußballer im Training machen um ihre Mitspieler zu beeindrucken, und versucht diese zu immer anspruchsvolleren Kombinationen zu entwickeln und eine professionelle Show daraus zu basteln. Mit dieser Show trete Ich dann mittlerweile weltweit auf und zeige sie auf den unterschiedlichsten Events. Von der Halbzeitshow in der Allianzarena, über Auftritte im Atlantis Hotel in Dubai, bis hin zur Maler-Messe in Hannover war schon alles dabei (Ich weiß bis heute nicht, was ich auf dieser Maler-Messe verloren hatte…). Aber damit Ihr euch besser vorstellen könnt was ich genau mache, hier ein Video.

So wirst du zum Freestyler

Ich höre immer wieder die Kommentare, dass das Ganze unglaublich schwer ist und man ein gewisses Talent dafür haben muss. Nun habe ich jedoch, bis ich 16 war, in der untersten Kreisklasse gekickt und da noch nicht einmal herausgestochen. Nachdem ich Freestyle dann entdeckt habe, habe ich mit normalem Fußball aufgehört und täglich mehrere Stunden versucht, die Tricks aus den Youtube Videos nachzumachen. Meiner Meinung nach, geht es bei einer Sportart wie Fußball-Freestyle nicht unbedingt um Talent, sondern darum wie hart man für etwas trainiert.

Was mich zu meinem eigentlichen Anliegen bringt: 

Zusammen mit engelhorn Sports möchte ich euch ein paar Freestyle-Basics beibringen, von denen Ihr in diesem Post die ersten beiden lernen könnt.

How-to: Around The World

Fangen mir mit dem Around The World an. Ich bin jedes Mal wieder erstaunt, wieviele verschiedene Namen ein einzelner Trick innerhalb Deutschlands haben kann: Teufelskreis, Einmalumdiewelt oder Maradonna-Trick, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Der Trick ist deutlich einfacher als Viele glauben, wenn man die richtige Technik benutzt. Welche das ist, sehr ihr in diesem Video:

How-to: Neckstall

Der zweite Trick, den ich euch erklären möchte ist der Neckstall, welcher tatsächlich nur diesen einen Namen besitzt, aber nicht weniger populär ist. Diesen Trick habe ich schon sowohl 4- als auch 70-jährigen erfolgreich beigebracht, hier gibt es also keine Ausreden, es nicht wenigstens einmal auszuprobieren :-) . Ein paar Tipps, findet ihr hier:

Falls Ihr noch mehr Fragen zu den Tricks oder Freestyle generell habt, lasst es mich gerne in den Kommentaren oder via Email wissen. Wer möchte, kann mir auf meinem Instagram und Facebook Account @freestyler.max gerne folgen, dort poste ich regelmäßig meine besten Videos und Bilder!

Bis zum nächsten Mal,

Euer Max

Newsletter