Shake it - Green Smoothies einfach selbst gemacht!


Die Green Smoothies sind zurzeit der totale Renner. Jeder kennt sie, jeder trinkt sie und jeder fühlt sich super gesund und energievoll damit :) Ich selbst muss mich an dieser Stelle outen: Grüne Smoothies sind der Wahnsinn und ihr könnt sie süß oder herzhaft mixen, ganz wie es euch beliebt!
Nun aber mal zu den Hard-Facts, warum diese Smoothies so toll sind und wie ihr sie am besten zubereitet. Grüne Smoothies enthalten neben Vitaminen und Mineralien auch viele Antioxidantien. Diese helfen dem Körper dabei, freie Radikale aus der Umwelt zu binden. Freie Radikale sind oftmals der Beginn von Krankheiten. Sie rufen Zellschäden hervor und schädigen so teilweise ganze Organe. Darüber hinaus wirken grüne Smoothies basisch auf den Körper.
Das ist für alle Sportler natürlich ein großes Plus, da Sport (so gut er auch ist) den Körper sauer macht. Und da euer Körper immer darauf bedacht ist, den Säure-Basen-Haushalt im Gleichgewicht zu halten, greifen wir ihm mit den Smoothies helfend unter die Arme.
Ihr könnt in euren grünen Smoothies generell alles verwenden:
Salat 
Spinat
Obst
Gemüse
Bitte schmeißt das Grün an Karotten, Radieschen, Kohlrabi etc. nicht weg, sondern einfach in euren nächsten Smoothie mit rein!
Das sind die besten und gesündesten Zutaten für jeden Smoothie. Ich mixe besonders gern Wildkräutersalat, ein paar Beeren, einen Apfel, das Grün von Kohlrabi und Karotten, Äpfel und gefrorenen Spinat miteinander. Dazu gebe ich dann noch 1 EL Leinöl und ca. 1-2 Gläser Leitungswasser. Der gefrorene Spinat sorgt für einen gekühlten und cremigen Smoothie :)

Die herzhafte Variante wäre dann beispielsweise Blattgrün, Spinat, Tomaten, rote Beete, Karottensaft, Leinöl, Eiswürfel und 1 Glas Wasser. Für die etwas Mutigeren unter uns kann ich Gemüse-Säfte empfehlen. Karotten-, Sauerkraut- oder Rote-Beete-Saft eignen sich ideal für herzhafte Smoothies. Achtet hier darauf, dass die Säfte Bio-Qualität haben, damit ihr auch wirklich gute Nährstoffe zu euch nehmt.
Grundrezept:
Blattgrün/Salat/Kohl…
Obst oder Gemüse/ Gemüsesäfte
1-2 Gläser Wasser
1 El Öl/Leinöl
optional Eiswürfel
So und jetzt viel Spaß beim gesund trinken, Teint verbessern und Energie strotzen ;)
Newsletter