Running Playlisten

Wenn ich laufen gehe, dann dürfen meine großen orangenen Kopfhörer nicht fehlen. Mit Musik in den Ohren habe ich immer das Gefühl ein bisschen dynamischer zu laufen und sportlicher auszusehen :D Wenn man bei YouTube mal so schaut, dann sind die meisten Running Playlisten gespickt von schnellen Beats und langen Remixen, die mit den Originalliedern nicht mehr viel zu tun haben.

Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich zu schöner Musik von Rebecca Ferguson genauso gut laufen kann, wie zu Flo Rida, der über lange Partynächte singt.

Wichtiger als die Beats der Musik, ist bei mir eigentlich die Stimmung, in der ich mich gerade befinde und mit der ich meinen Lauf antrete. Wenn der Tag stressig war und ich das Gefühl habe nicht ein einziges Mal tief eingeatmet zu haben, dann muss ich mir beim Laufen nicht auch noch Schnelligkeits-Druck durch Techno-Musik geben. Dann laufe ich lieber zu ruhiger Musik und träume mich an Orte, die für mich Ruhe und Sorglosigkeit verkörpern.

Ganz anders ist es natürlich, wenn mein Tag mir noch Energie-Ressourcen übergelassen hat und ich das Gefühl habe mich sportlich noch fordern zu müssen. Dann drehe ich die Musik voll auf und will nichts von Schmusesongs wissen. Dann soll Macklemore mir die Welt erklären und ich will rennen, bis mir mein Herzschlag in den Ohren rauscht.

Mein Tipp für euch ist es, die Musik nicht eure Laufschnelligkeit bestimmen zu lassen. Es gibt nichts blöderes als viel zu schnell zu starten, weil der Beat es so verlangt und am Ende seine Laufstrecke frühzeitig abbrechen zu müssen. Aber genauso sollte man bei Love-Song nicht einschlafen. Kritisch wird es immer dann, wenn Fußgänger dich anfangen zu überholen. Glaubt mir, dass ist für beide Seiten eine komische Situation :D

So und nun zu meinen derzeitigen Dauerbrennern, die bei keinem Lauf fehlen dürfen:

1. Booty - Jlo
2. Love Runs Out - One Republic
3. Run the World (Girls) - Beyoncé
4. Run Free - Rebecca Ferguson
5. Wake me up - Avicii
6. Feel good - Robin Thicke
7. Timber - Pitbull
8. Footloose - Kenny Loggins
9. White Walls - Macklemore
10. Gonna make you Sweat - C&C Music Factory
11. Crazy in Love - Beyoncé
12. Suddenly I See - KT Tunstall
13. Happy - Pharrell Williams

Kristin ist bei engelhorn im Online-Marketing tätig und ist Teil des engelhorn sports Girls Team beim Frauenlauf Mannheim.
Kristin ist bei engelhorn im Online-Marketing tätig und ist Teil des engelhorn sports Girls Team beim Frauenlauf Mannheim.
Newsletter