Markenportrait TwoThirds – das blaue Surflabel

Als ich zum ersten Mal von der Marke TwoThirds hörte, dachte ich an Begriffe wie Zweidrittelmehrheit. Aber hier geht es ja um ein stylisches Surfer-Label. Welcher Gedanke steckt also hinter dem Namen TwoThirds?
Die Idee für den Markennamen hat ihren Ursprung darin, dass zwei Drittel unseres Planeten von Ozeanen bedeckt sind, wir uns aber nur selten über den unglaublichen Wert dieser bewusst sind. Genau da setzt TwoThirds an und richtet sich daher vor allem an die Menschen, welche sich in besonderer Weise den Meeren verbunden fühlen. Das Unternehmen wurde 2010 im spanischen San Sebastian gegründet, somit liegt der Atlantik und die Surferszene direkt vor der Haustür und inspiriert TwoThirds immer wieder zu neuen, „blauen“ Ideen.

TwoThirds – protect what you love
Ein besonderes Anliegen ist dem Unternehmen aufgrund der tiefen Verbindung zu den Ozeanen auch der Schutz dieser. Daher legt TwoThirds neben dem klaren Design besonderen Wert auf qualitativ hochwertige und nachhaltige Stoffe, sowie eine umweltverträgliche Produktion der Bekleidung. Zusätzlich spendet TwoThirds 10% der Einnahmen an Oceana, die größte internationale Organisation auf dem Gebiet der Erforschung und des Schutzes der Weltmeere.

TwoThirds bei engelhorn sports
Seit März 2012 findet ihr TwoThirds nun bei uns in Mannheim auf der Fläche rechts im Erdgeschoss. Dort versorgen wir das männliche Geschlecht ab sofort mit verschiedenen Oberteilen, Hosen und Accessoires. Da TwoThirds vorerst nur Produkte für Männer anbietet, müssen sich die Mädels vorerst noch gedulden. Wer es nicht zu uns in die Quadrate schafft, für den haben wir auch schon erste Styles online verfügbar. Diese werden in den nächsten Tagen noch durch weitere Artikel ergänzt. Auch wenn wir überzeugt sind, dass TwoThirds viele Fans unter euch finden wird, sind wir natürlich auf Euer Feedback gespannt. Also kommt vorbei, probiert die Styles und schreibt uns Eure Meinung.
Newsletter