Kletterhighlights Frühjahr / Sommer 2012

Nachdem wir uns bei engelhorn sports im Winter ausschließlich auf den Bereich des Eiskletterns konzentriert haben, starten wir im Sommer mit einer ganz neuen Bekleidungsrange für das Klettern und Bouldern. Bereits aus der letzten Saison kennen die engelhorn-Insider Chillaz und Montura, welche auch weiterhin im Programm sind. Deutlich erweitert wird das Sortiment ab sofort durch die Marken Black Diamond, E9, Edelrid und Monkee. Somit sind auch die unter euch versorgt, die mehr auf frische Designs und lockere Schnitte stehen und so sicherlich neue Lieblingsstücke finden werden. Kurzum, es gibt für jeden, der das Klettern und Bouldern liebt, die passenden T-Shirts, Tops und Hosen in der 5. Etage bei engelhorn sports und natürlich auch im e-Shop.
Martin hat hier im Blog bereits Monkee vorgestellt, die drei weiteren neuen Klettermarken folgen für euch im Kurzportrait.
 
Black Diamond
Bereits auf Wurzeln in den 1950er Jahren kann Black Diamond in der Herstellung von Kletterausrüstung zurückblicken. Außer dem großen Bereich der Kletter-Hartware wie Karabiner oder Klettergurte bietet die in Salt Lake City beheimatete Firma auch die entsprechende Bekleidung. Neben den angenehmen Schnitten fallen bei Black Diamond aber auch die frechen Sprüche auf. So trägt zum Beispiel ein T-Shirt auf dem Rücken neben dem Popeye-Motiv die Unterschrift „Natural Born Climber“.

E9
Die Stärke von E9 ist sicherlich die Vielseitigkeit. Natürlich steht dabei der sportliche Aspekt im Vordergrund, denn letztendlich entscheiden in der Kletterwand die technischen Details eines Kleidungsstücks. Aber gut aussehen darf es ja selbstverständlich auch und das gelingt E9 in besonderer Weise mit frischen Farben und Designs. Und auch wenn der Herbst noch fern ist, haben wir für diese Zeit schon eine gute Nachricht für euch: Die E9 Kollektion wird auch im nächsten Winter bei engelhorn sports zu finden sein.

Edelrid
Auch Edelrid ist ein absoluter Kletterspezialist, was besonders dadurch unterstrichen wird, das Edelrid mit einem ISPO Award 2012 für das Klettersteigset Cable Vario ausgezeichnet wurde. Natürlich kommt auch die Bekleidung nicht zu kurz und so überzeugen sowohl T-Shirts als auch die robusten Hosen durch maximale Bewegungsfreiheit beim Klettern. Und wenn man mal gerade nicht in der Wand unterwegs ist, halten die passenden Hoodies wunderbar warm und sehen dazu auch noch stylisch aus.
 
Bestimmt hat jetzt der ein oder andere schon seinen Favoriten unter den Kletterlabels gefunden. Wer allerdings noch unsicher ist, dem empfehlen wir einen Besuch bei uns in Mannheim, wo ihr alle T-Shirts und Hosen genauer in Augenschein nehmen und im Zweifelsfall auch einem Härtetest an der Kletterwand im 4. Obergeschoss unterziehen könnt.
Newsletter