Gewinnspiel Wunderhandschuh G-Cell - die Finalisten!

Ihr habt uns geschrieben was das Zeug hält und wir haben uns teilweise echt kaputt gelacht :D Um so schwerer ist uns die Auswahl gefallen, aber hier sind sie: Unsere 3 Finalisten!
 
Kandidat 1: Gregory - Powderjunkie mit Outback-Plänen, der uns in Kanada bekannt machen will.
Kandidat 2: Klaus-Matthias - bestohlener Handschuhloser, der auch auf der Piste endlich mal ein Lebenszeichen an seine Freundin senden möchte.
Kandidat 3: Tobias - Gefangener seiner besseren Hälfte, der mit Handschuhen verspricht, die nächsten 365 Tage auf der Piste zu verbringen.
 
Aber lest selbst:
 
Gregory:
Ich würde unheimlich gerne die Handschuhe gewinnen, da ich im Winter nach Kanada zum Freeskiing Fliege und gleich Werbung für das grandiose Engelhorn Team machen könnte! Ich fahre seit 25 Jahren begeistert Ski - gerne auf präparierten Pisten, aber wenn genug Powder liegt, geht es ins Outback. Das Motto ist einfach, den Spaß zu maximieren und die Herausforderung des Geländes dabei zu nutzen. Ich kann's kaum abwarten! Muss 2012 unbedingt nach Kanada.
 
Klaus-Matthias:
Bitte um Unterstützung!
Weiß, langhaarig, Größe: 1,45m, besondere Merkmale: Bierfahne (siehe Foto), hat am 10.11.2011 meine Handschuhe entwendet. Um Hinweise, die die Ergreifung des Täters ermöglichen, wird gebeten (Alternativ würde ich mich auch mit den G-Cell Handschuhen zufrieden geben...
 
Ich fahre seit meinem 6. Lebensjahr in den Schnee, 12 Jahre Ski und seit mittlerweile 8 Jahren auch Snowboard... Freue mich ab Mai jeden Jahres auf den nächsten Winterurlaub und muss auch 2-3x im Jahr für mindestens ein langes Wochenende irgendwo die schwarzen Pisten runterbrettern. Nächste Gelegenheit die Wahnsinns-Handschuhe zu testen, habe ich Ende Januar in Hintertux! Meine Freundin wäre vermutlich auch ziemlich glücklich über die G Cell Wunderteile, weil sie dann endlich die Chance hat, ein Lebenszeichen von mir aus dem Urlaub zu bekommen – auf der Piste ist das Handy einfach nie so ganz griffbereit...

 
Tobias:
Irgendwie funktionieren meine Headset-Handschuhe noch nicht richtig - vielleicht kann mir jemand helfen?!?
Obwohl ich passionierter Skifahrer bin, bin ich von meiner besseren Hälfte aus per Fuß und Handfesseln an Zuhause gebunden, da ich auf der Piste nie erreichbar bin... Durch den tollen Handschuh könnte ich nun mein Eisengeschirr gegen eine kleine digitale Wunderwaffe eintauschen und wäre so ständig erreichbar. Dass der Handschuh min. 24/7 in Anspruch wäre und so einem ziemlichen Extremtest unterzogen wäre, versteht sich fast von selbst.
Aus diesem Grund wäre ich wohl die geeignetste Testperson dafür.

 
Da wir nur ein Paar Handschuhe zur Verlosung haben, sollt ihr jetzt entscheiden, wer es bekommen soll. Schreibt dafür einfach den Namen eures Favoriten unterhalb des Artikels. Am 23. Dezember zählen wir dann aus und dann gibt's ein Weihnachtsgeschenk für einen der Jungs!
 
Teilnahmebedingungen
Newsletter