Die Top 5 Ski- und Freeride-Kombis 2014

Heute stellen wir euch unsere Top 5 Ski- und Freeride-Kombis aus der aktuellen Herbst/Winter Kollektion vor. Dabei nennen wir euch ein paar gute Gründe für unsere Wahl und für welchen Skifahrertyp die Kombi besonders geeignet ist.

1. Norröna: Gore-Tex Lofoten Jacke und Hose
Die Lofoten-Kombi von Norröna ist das ultimative Freeride-Paket auch für die Freerider, die bereit sind längere Aufstiege für die besondere Line zu bewältigen. Strapazierfähiges Gore-Tex® Pro-Shell Material hält dich trocken und schützt dich bei allen Bedingungen. Der etwas weitere Schnitt der Kombi lässt zudem genug Platz für mehrere Isolationsschichten. 

Abnehmbarer Schneefang
Abnehmbarer Schneefang


Der abnehmbare Schneefang lässt sich ganz einfach mit der Hose über Druckknöpfe verbinden, so dass man jede Tiefschnee-Session absolut trocken genießen kann. Und weil sie für besondere Abfahrten gemacht ist, kann man die Hose seitlich komplett mit einem Reißverschluss öffnen. Dadurch wird jeder Weg ohne Hitzewallung zum Kinderspiel. Die Kombi gibt es sowohl für Damen wie für Herren.

2. Arc‘teryx: White Line - Sabre Jacke und Sabre Hose (Herren):
Die Kombi aus Cassiar Jacke und Stingray Hose eignet sich für abfahrtsorientierte-Freerider, die weder gerne frieren noch schwitzen wollen und dabei wenig Gewicht mit sich tragen möchten. Beim Tragen fällt einem erst mal das leichte Gewicht auf. Vom Griff ist die Kombi etwas weicher, was sie sehr geräuscharm und beweglich macht. 

Sie ist mit Gore Tex ausgestattet und hält dadurch allen Witterungsbedingungen stand. Das Innenfutter ist mit einer dünnen Fleece-Schicht ausgestattet, dadurch bietet sie etwas mehr Wärme, als andere Hardshell-Jacken.

Die Besonderheit bei Arc‘teryx liegt jedoch an der zeitlosen Optik und der spürbaren Qualität. Die Kombi ist etwas weiter geschnitten, bietet dadurch besonders viel Bewegungsfreiheit und genug Platz für die passende Isolationsschicht. Auch bei dieser Kombination lässt sich die Hose mit der Jacke verbinden.

Damen Variante: Narin Jacke und Reia Outdoor Hose.

3. Haglöfs: Mistral Jacke und Hose Die Softshell-Variante zum Skifahren und Freeriden. Die Kombi ist ideal für den Skifahrer, Freerider und Outdoor-Sportler, der keinen faulen Kompromiss sucht, sondern die Ideal-Lösung. Durch das Gore-Softshell Material bietet auch die Mistral Jacke besten Wetterschutz. Das Besondere bei dieser Jacke ist die etwas schmalere Passform. Sie bietet genug Platz für wärmere Isolationsschichten, kann aber auch mit leichter Isolation an sonnigen Tagen eingesetzt werden. Der abnehmbare Schneefang lässt sich durch integrierte Haken mit der Hose verbinden, so dass nichts verrutscht im Powder. Die Couloir IV Hose hat einen etwas schmaleren Schnitt, dadurch ist sie eher zum Skifahren geeignet. Optisch ist die Kombi neutral gehalten, da hier die Funktion mehr zählt als der Style. (Nur als Herren Variante verfügbar bei uns)  


4. Marmot - Skyline Insulated Pant, Palisades Jacke und Quasar Hoody
Auf der Piste der absolute Renner. Die lässige Skihose Slopestar überzeugt mit vielen technischen Features. Durch die Membran im Außenmaterial ist die Hose vollkommen wind- und wasserdicht und durch die „thermal R“ Kunstfaserisolation wärmt sie zudem. Die Palisades Jacke ist perfekt für jeden Tag. Sie ist durch die Gore-Tex Membran 100% wasser- und winddicht und trotzdem höchst atmungsaktiv. 

5. KJUS: FRX Pro Jacke und Hose
Die Neuheit! KJUS hat eine neue Jacke in ihrer Freeride-Linie- FRX. Die FRX Pro JackeSie besticht durch die neu entwickelte Membran, die neue Maßstäbe für Wasserdichtigkeit und Atmungsaktivität setzt. (30.000 mm Wassersäule und 30.000 g/m²/24h Wasserdampfdurchlässigkeit). Zudem ist sie die erste Hardshell-Jacke, die 4-Wege elastisch ist. Durch die Gummierung an den Schultern und die spezielle Unterarmbelüftung ist sie auch perfekt für einen Rucksack geeignet. Die „Standard-Features“ wie z.B. eine 3D verstellbare Kapuze, eine iPod-Tasche mit Kabelführung oder das Brillennetz mit Putztuch sind selbstverständlich auch mit dabei. ;)
Die passende FRX Hose gibt es natürlich auch bei uns. Man kann Jacke und Hose mit einem Reißverschluss am Schneefang verbinden. Somit hat man einen kompletten Anzug. Die Hose ist natürlich auch mit der neu entwickelten Membran ausgestattet und verfügt über eine super Passform durch das Stretchmaterial. Eine weitere Besonderheit der Hose ist der 360° Skikantenschutz.

Und habt ihr schon eure Traum-Kombi für den Schnee gefunden? Wir wünschen euch jedenfalls viel Spaß auf der Piste und im Powder!


Noch mehr Trends auf der Piste findet ihr ab sofort im engelhorn sports e-mag. Klickt euch mal rein!

Newsletter