Die beliebtesten Fanartikel für die Fußball Europameisterschaft 2012

Jetzt läuft sie endlich, die Fußball Europameisterschaft 2012 in den Gastgeberländern Polen und Ukraine. Egal ob eingefleischter Fußball-Fan, dem vielleicht noch das Champions-League Finale im Kopf rumspukt, oder spontaner Anhänger der Nationalmannschaft, wir alle freuen uns, dass der Ball wieder rollt. Auf geht’s also zum Public-Viewing in die Biergärten und auf die Marktplätze der Republik, um Bastian Schweinsteiger, Lukas Podolski und unser Face of Engelhorn André Schürrle auf dem Weg ins Finale nach Kiew anzufeuern.
„Was wirst du für unsere Elf tun?“ fragt daher auch Bundestrainer Joachim Löw seit ein paar Wochen in einem TV-Werbespot. Ich finde die Frage sollte eher heißen „Mit was kannst DU unsere Elf am besten unterstützen?“. Also habe ich mich auf die Suche gemacht, nach den TOP 3 der beliebtesten Fanartikel für die EM.
 
1. Der Klassiker: Das Trikot!
Ganz klar geht der erste Platz in diesem Ranking an das jeweilige Mannschaftstrikot. Es gibt wohl keine bessere Möglichkeit, um die enge Verbundenheit mit seiner Lieblingsmannschaft zu zeigen, als mit dem Originaltrikot, das die Spieler auf dem Rasen tragen. Aber auch deutlich günstigere Fan-Shirts gibt es in vielen Varianten (Retro, Away, Home) vom offiziellen DFB-Ausrüster Adidas.
 
2. Sommerfeeling pur: Hulakette und Strohhut!
In Sekundenschnelle lässt sich mit Hulakette und Strohhut aus jedem Outfit ein echter Fan-Dress zaubern. Ideal also für alle, die direkt von der Arbeit auf die Fußball-Party stürmen. Wer sich zusätzlich mit dem passenden Schminkstift die Nationalfarben ins Gesicht malt, ist spätestens dann dem Arbeitsalltag entflohen und bereit, um die Tore von Klose, Özil und Co. zu bejubeln. Richtig praktisch ist der Strohhut natürlich auch als Sonnenschutz bei den Spielen am späten Nachmittag.
 
 
3. Die Autofahne!
Egal ob deutsche, polnische oder spanische Fußballfans, seit der letzten EM 2008 zeigen sie alle auch beim Autofahren für welche Mannschaft ihr Herz schlägt. Bedenken sollte man allerdings, dass diese Fahnen nur für den Autokorso in der Stadt geeignet sind und bei höheren Geschwindigkeiten zur Sicherheit entfernt werden sollten. Wer hingegen wie ich meistens mit dem Fahrrad unterwegs ist, für den gibt es die Fahnen auch zur Befestigung am Lenker. Für alle Fußgänger bleibt der Griff zur klassischen Stockfahne.
Das sind sie also, die TOP 3 der beliebtesten Fanartikel 2012. Mein persönlicher Favorit bleibt übrigens die Vuvuzela in Schwarz-Rot-Gold, die ich während der WM 2010 ergattern konnte. Am Ende noch ein kleiner Tipp für die Männer, denen das alles noch nicht genug ist: Unter der Schirmherrschaft von Jürgen Klopp findet momentan die ‚haarige’ Aktion „Dein Bart für Deutschland“ statt. Was auch immer ihr euch aber überlegt, ich bin gespannt auf die Ideen und Lieblingsstücke, mit denen ihr unsere Elf bei der Euro 2012 unterstützt!
Newsletter