Björn Richter – Kraft geben, Kraft bekommen

Laufen ist meine Passion. Seitdem ich 1994 von Rüdersdorf nach Mannheim gezogen bin, mache ich Ausdauersport. In meinen Laufschuhen fühle ich mich am wohlsten – in denen habe ich auch schon mehrere Marathons gemeistert. Das Laufen ist für mich aber nicht nur Sport, es ist eine Lebenseinstellung. Die Natur rundherum spüren, die frische Luft einatmen und dabei den Kopf frei bekommen – das treibt mich an und gibt mir Kraft. Meine Laufbekleidung ist darum auch naturfreundlich. Ich trage am liebsten die Marke Kossmann, die für beste Qualität und Nachhaltigkeit steht. Sie ist BlueSign zertifiziert, was bedeutet, dass die Produkte in der gesamten Herstellung für Mensch und Umwelt unbedenklich sind. Also keine Kinderarbeit, Textilien nur aus Deutschland und Westeuropa, und Herstellung auch in Deutschland. Dazu ein schlichtes, funktionales Design – perfekt für mich.
Ich mag am Joggen vor allem auch die Unkompliziertheit. Wenn mich die Lust packt, kann ich einfachloslaufen. Das Wichtigste ist aber, dass die Schuhe optimal passen. Das erkläre ich auch meinen Kunden bei engelhorn sports. Hier arbeite ich seit sechs Jahren in der Running-Abteilung und gebe mein Wissen und meine Erfahrungen weiter.
Die Laufstil-Analyse ist beim Schuhkauf eine der wichtigsten Serviceleistungen, die engelhorn sports anbietet. Auf einer 25 Meter langen Teststrecke wird der persönliche Laufstil mittels Video-Analyse ermittelt. Das funktioniert so: Der Kunde läuft die Strecke entlang und wird dabei gefilmt. Am Computer sehen wir uns dann gemeinsam die Füße während des Auftretens und Abfederns in Zeitlupe an und können so erkennen, welcher Schuh am geeigneten ist. Entscheidend ist dabei, ob der Fuß nach innen knickt und wenn, wie stark das passiert – sein Pronationsverhalten also.
Auch die Fußform ist wichtig. Diese können wir mithilfe der 3D-Vermessung ermitteln, indem sich der Kunde auf eine Druckmessplatte stellt und der Computer berechnet, wo und wie die Füße belastet werden. So finden wir den perfekten Schuh für die individuellen Ansprüche.
Wenn das geschafft ist, kann es heißen: Kopf aus, Beine an, losrennen und genießen.
Newsletter