Bewirb Dich für die Mammut / engelhorn sports Jubiläumstour

Bei Mammut gibt es dieses Jahr etwas zu feiern: 150 Jahre Mammut! Das wird natürlich gebührend gefeiert und zwar mit dem Peak Project - und Ihr könnt dabei sein! Wer sich jetzt noch nicht auf unserer Facebook-Seite beworben hat, kann sich noch bis zum 30. April direkt bei engelhorn sports in Mannheim oder über dieses Infoformular bewerben. Besteigt mit uns den Hochkönig (2941m, höchster Gebirgsstock der Berchtesgadener Alpen)!
 
Bitte beachtet, dass Ihr körperlich und mental fit genug sein solltet (konditionell & klettersteigerfahren), einen herrlich anspruchsvollen, 1.700 Höhenmeter langen und teilweise sehr ausgesetzten Klettersteig zu bewältigen. Am besten lest Ihr Euch in Ruhe unser Infoformular durch.
 
Bei unserem Facebook-Contest könnt Ihr Eure tollsten Bergsport-Bilder vom 2.4. – 22.4.2012 hochladen, die Abstimmung findet vom 23.4. – 29.4.2012 statt. Die zehn Anwärter, für deren Bilder die meisten engelhorn sports Fans gestimmt haben, laden wir am 05.05.2012 (11.00-14.00h) zu unserem (Hoch-)Königs-Casting nach Mannheim ein. Anhand von Bergsport spezifischen Aufgaben (Vorführung Klettersteighandling, Abseiltechnik, Standplatzbau, etc.) werden die vier besten Bergsteiger durch einen erfahrenen Bergführer der Mammut Alpine School ausgewählt.
 
Gemeinsam mit der Mammut Alpine School geht es für die vier ausgewählten Berg-Könige am 2./3. Juli 2012 über einen der schönsten aber auch anspruchvollsten Via Ferrate der Alpen zum Hochkönig, den mit 2941m den höchsten Gebirgsstock der Berchtesgadener Alpen. Uns erwartet ein langer und vor allen Dingen imposanter und schwieriger Klettersteig der Kategorie D.
 
Und so läuft unsere gemeinsame Tour ab:
1. Tag
Anreise zum Treffpunkt um 15:30 Uhr nach Dienten am Hochkönig. Treffpunkt ist der Parkplatz Erichhütte auf dem Dientner Sattel 1342m. Begrüßung und Materialausgabe durch die Bergführer der Mammut Alpine School. Gemeinsam steigen wir in ca. 30 Minuten auf die Erichhütte 1540m auf.
2. Tag
Früh wird heute morgen gestartet. Zunächst geht es von der Hütte auf dem Weg 432 über die Hochscharte zum Einstieg auf ca. 2200m. Wir legen die Gurte und Helme an und dann kommt auch schon gleich die erste Einstiegshürde. Wenige Stellen, wo wir Erholung finden. Die Teufelshörner halten uns ständig auf Trab. Erst wenn wir den „Hohen Kopf 2875m“ erreicht haben, endet der Klettersteig. Dann wird in Kürze das Matras Haus auf dem Gipfel des Hochkönig erreicht. Der Abstieg vom Gipfel nimmt noch einmal knapp 4 Stunden in Anspruch. Abstieg über Erichhütte zurück zu unseren Fahrzeugen. Die Gesamtgehzeit an diesem Tag beträgt ca. 10 Stunden!
 
Leistungen
Bergführerhonorar
Leihausrüstung (Gurt, Steigeisen, Karabiner, Helm und Klettersteigausrüstung)
Organisation
Übernachtung und Halbpension
Zusatzkosten
Persönliche Ausgaben
evtl. Parkgebühren
Teilnehmer
max. 4
 
Bewirb Dich jetzt! Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!
 
Newsletter