5 Gründe, warum man morgens laufen gehen sollte

(Quelle: unsplash)
(Quelle: unsplash)

Wenn man am Morgen aus dem Fenster schaut und die ersten Läufer entdeckt, fragt man sich doch, wie es jemand schafft morgens extra früher aufzustehen, um eine Runde laufen zu gehen!?
Wir verraten euch 5 Gründe, die euch zum Early-Bird werden lassen.

Keine zeitlichen Konflikte

Am Nachmittag oder am Abend müssen wir unseren Tag planen. Es wartet das Mittag- oder Abendessen und eine Dusche. Dadurch ist es wahrscheinlicher, dass das Laufen wegen einem anderen Plan ausfällt. Am Morgen können wir einfach aufstehen und laufen - bevor wir überhaupt ganz wach sind und uns irgendetwas anderes in die Quere kommen könnte.

Die morgendliche Hangover Heilung

Es muss sich nicht unbedingt um einen tatsächlichen Kater handeln, sondern auch um die Morgen, an denen wir es nicht schaffen aufzustehen und in die Gänge zu kommen. Auch wenn das Laufen in dem Moment das Letzte ist, das wir gerade tun wollen, ist es das Beste, was wir tun können.

Wenn wir es schaffen uns aufzuraffen und loszulaufen, werden wir den restlichen Tag dankbar dafür sein.

Bessere Luft  

Die Luft ist morgens nicht nur kühler und angenehmer - sie ist auch weniger verschmutzt! Die Autos haben es noch nicht geschafft die Luft durcheinander zu bringen.  

Die Aussicht

Egal zu welcher Jahreszeit, während eines Sonnenaufgangs sieht alles wunderschön aus.

Es fühlt sich an, als laufen wir durch einen Disney Film.

Das Laufen in der Natur hat einen belebenden Effekt und macht den Arbeitsalltag erträglicher.

(Quelle: unsplash)
(Quelle: unsplash)

Iss mehr und fühl dich besser

Das Laufen direkt nach dem Aufstehen regt den Stoffwechsel an. So wird das Frühstück vor der Arbeit nicht vergessen. Nein, es schmeckt sogar noch viel besser als sonst.

Sind wir mal ehrlich. Der einzige Grund gegen das Laufen am Morgen ist, dass wir freiwillig unser warmes, gemütliches Bett verlassen und auf eine Stunde extra Schlaf verzichten müssen. Auch wenn das ein starkes Argument ist, überwiegen die vielen anderen dafür dann doch.

Running Outfit shoppen:

Newsletter