4 Tipps: gesunde ernährung trotz büroalltag

Durch Stress und Zeitnot im Alltag isst man meist sehr ungesund

In Zeiten, in denen man in der Mittagspause Erledigungen macht, an Wochenenden mit Hausputz, Einkaufen und sozialen Kontakten jongliert, und regelmäßig um 19:00 Uhr aus der Arbeit heim hetzt, kommt eines meist zu kurz: eine gesunde Ernährung. Doch gerade die gibt uns die notwendige Kraft um dem heutigen Alltagswahnsinn zu trotzen und die gefühlt Millionen To Dos zu meistern. 

Wer nicht auf eine ausgewogene Ernährung achtet, versorgt seinen Körper nicht mit den notwendigen Mineralien und Vitaminen. Langfristig kann dies zu Mängeln führen. Man funktioniert nicht mehr richtig und fühlt sich permanent schlecht und missmutig. Zudem kommt in vielen Fällen Übergewicht hinzu, da das schnelle Leberkäsebrötchen in der Pause (locker 600 kcal) und die Nussschnecke (mind. 400 kcal) mit Kaffee als Nachmittags-Snack schnell verputzt gedankenlos sind. Schlimm, wenn man bedenkt, dass man mit diesem Berg an Fett, Weißmehl und Zucker dem Körper nichts Gutes tut. Keine sekundären Pflanzenstoffe, keine Vitamine, keine Mineralstoffe oder gesunden Fette - nichts, nada, rien!

Wie geht es besser?

Da wir das Problem eines stressigen Alltags zu gut kennen, haben wir einen kleinen "Guide", der euch gesund und easy durch die Werkwoche bringt.

1. Das Frühstück / Vormittagssnack

Wer morgens keine Zeit hat, daheim zu frühstücken, kann seine Portion Gemüse und Obst einfach To Go genießen. Da die meisten fertigen Säfte und Smoothies erhitzt und mit Zucker zugesetzt wurden, haben sie wenig Vitamine und sind sehr kalorienreich. Die beste Lösung ist also ein selbstgemachter Smoothie. Zudem kann man sich auch seine Lieblingszutaten aussuchen. 

Als super gesund gelten grüne Smoothies. Diese wirken basisch und haben neben Vitaminen & Co. viele sekundäre Pflanzenstoffe. Echte Anti-Aging-Pakete also, die den Körper mit guten Fetten und Kohlenhydraten versorgen.    

Nachdem man sich dann also seinen leckeren Smoothie zubereitet hat, kann man diesen in einem stylishen Blender mit ins Auto nehmen oder vormittags im Büro trinken - was die Kollegen mit Sicherheit ziemlich neidisch machen wird ;-) 

PS: Beim Smoothie sind im Gegensatz zum Saft viele Ballaststoffe enthalten

2. Vormittagssnack / das Mittagessen

Wer auf der Arbeit gerne snackt oder keine Zeit für ein nährstoffreiches Mittagessen hat, greift schnell zu Süßigkeiten, fettigen Fleischprodukten oder Gebäck, da meist nichts anderes da ist.

Wie gut, wenn man stattdessen Nüsse, Obst, Quark oder andere gesunde Alternativen wie bspw. einen Avocado-Quinoa-Salat dabei hätte. 

Das kann auch übrigens richtig Geld sparen. Mit den praktischen Behältern von GoStak ist das kein Problem - leicht und handlich sind sie gut in der Handtasche oder im Aktenkoffer zu verstauen. 

Besonders praktisch sind die einzelnen Abteilungen des Vorratsbehälters



3. Trinken, Trinken, Trinken

Viele Menschen verwechseln Durst mit Heißhunger. Anstatt seinem Körper mit den täglich notwendigen 2,5 Liter Wasser zu versorgen, snacken viele Schokolade, Gummibärchen oder Salzstangen, wenn sie das Gefühl haben, ihnen fehlt etwas. 

Unser Tipp: Probiert mal, statt gedankenlos ungesunde Sachen zu futtern, Wasser zu trinken. Meistens kann man so seinen Heißhunger stillen. 

Welche Getränke dabei besonders geeignet sind verraten wir euch bei den 10 Tipps für vor und nach dem Workout

Probiert doch mal Kokoswasser aus: Kokoswasser - Das Lebenselixier für Sportler

Um über den Tag verteilt konstant und genug zu trinken, sollte man ständig Wasser auf seinem Schreibtisch stehen haben bzw. unterwegs dabei haben. Hierfür eignen sich große, leichte Flaschen. 

4. Das Abendessen

Wer kennt das nicht: nach einem stressigen, vollen Tag fühlt man sich oft nach etwas Schnellem, Fettigem- kurz, Conventient-Food wie Dosen-Ravioli oder Tiefkühlpizza. Doch man sollte seinen After-Work Gelüsten nicht nachgeben und auch bzw. gerade abends auf eine leichte, ausgewogene Ernährung setzen. 

Wer hier noch etwas ideenlos ist, kann sich von unserem Lieblingsbuch mit tollen Gemüse-Rezepten inspirieren lassen - oder sollen wir sagen "inspiralisieren" :-P

Wir hoffen, dass ihr mit diesen einfachen Tipps eure Ernährung im Alltag ohne viel Aufwand verbessern könnt. Langfristig werdet ihr euch damit leistungsfähig, aktiv und einfach rundum wohl fühlen - probiert es aus! 

Grüner Smoothie
Grüne Smoothies sind ideal für eine Mahlzeit für unterwegs

Fast hätten wir es vergessen! Wir haben für euch 10 gesunde Office Snacks, die ihr ohne schlechtes Gewissen zwischendurch snacken könnt, zusammengestellt :-)

Newsletter