349 Läufer finishen den engelhorn sports Nike Laufcup 2012


Mannheim, engelhorn sports, 07.11. 20:00 Uhr war für viele Läufer der Metropolregion ein fest eingeplanter Termin. Die Siegerehrung des Laufcups 2012 stand auf dem Programm. Rund 300 Läufer/-innen feierten direkt nach dem offiziellen Ende der Öffnungszeit im Erdgeschoss bei engelhorn sports sich und die Sieger des engelhorn Sports Laufcups 2012.
Von 1.399 Läufern schafften es 349 in die Cupwertung
Insgesamt wurden bei allen fünf Läufen 2.346 Finisher/-innen gewertet. Von den 1.399 verschiedenen Läufer/-innen schafften es 349 in die Cupwertung. 20 von Ihnen nahmen an allen 5 Läufen der Serie teil. Immerhin 85 kamen auf 4 Teilnehmen und sicherten sich so ein Streichresultat. Um in die Wertung zu kommen, war die Teilnahme an drei von fünf 10-km-Läufen in der Pfalz sowie in und um Mannheim Voraussetzung.
Die Preise
Alle Finisher mit mindestens drei Laufteilnahmen konnten am 07.11.2012 das begehrte engelhorn sports Nike Laufcup Finisherlangarmshirt von Nike mit allen Tourdaten auf dem Rücken in Empfang nehmen. Dadurch waren alle Teilnehmer Sieger. Bei der Verlosung, an der alle Cupteilnehmer teilnehmen konnten, gab es zwei Nike Laufoutfits, fünf Startnummern für den Mannheim Marathon 2013 sowie Einkaufsgutscheine von engelhorn sports als Preise zu gewinnen.

Die drei zeitschnellsten Teilnehmer bei den Damen und Herren in den Altersklassen bekamen darüber hinaus für den 3. Platz einen Einkaufsgutschein bei engelhorn sports von 50,- €, für den 2. Platz einen Einkaufsgutschein über 75,- € und für den ersten Platz einen Einkaufsgutschein über 100,- €.
Schnellste Läufer
Hakim Hassanzadeh, engelhorn sports Team, 01:43:14 std., Altersklasse M20
Kim Abel, engelhorn sports Team, 01:43:56 std., Altersklasse M20
Patrick Klein, TV Rheinau, 01:44:12 std., Altersklasse M30
Thilo Krebs, engelhorn sports Team, 01:45:21 std., Altersklasse M40
Armin Bordirsky, TSV 05 Rot, 01:45:38 std., Altersklasse M40
Schnellste Läuferinnen
Almuth Grüber, engelhorn sports Team, 01:56:39 std., Altersklasse W30
Marion Hebding, TV Rheinau, 01:59:58 std., Altersklasse W40
Birgit Bodirsky, TSV 05 Rot, 02:02:52 std., Altersklasse W40
Ottilie Nitsche, SG Nußloch, 02:05:05 std., Altersklasse W60
Angelika Alt, TSG Maxdorf, 02:06:29 std., Altersklasse W40
engelhorn sports Team auch beim Laufcup erfolgreich
Erfreulich war für engelhorn sports neben der hohen Läuferanzahl natürlich auch, dass mit Almuth Grüber und Hakim Hassanzadeh die Gesamtsieger des Cups aus dem engelhorn sports Laufteam kommen. Auch der zweitschnellste Läufer in der Gesamtwertung Kim Abel sowie der Gesamtvierte Thilo Krebs (der auch seine Altersklasse M40 gewann) laufen für das von engelhorn sports gesponserte Team.

engelhorn sports Mitarbeiter laufend unterwegs
Auch einige Mitarbeiter von engelhorn sports stellten ihre läuferische Fitness unter Beweis. Bei den Frauen schaffte es neben Sigrid Wehowsky die für die TSG Maxdorf startet auch Gaby Herkelrath sich in der teilnehmerstärksten Frauenklasse zu platzieren. Sigrid, die unsere Kunden bei Lauftextil berät, erreichte mit 02:47:18 std. Gesamtlaufzeit  den 24. Platz. Eigentlich läuft sie wie ihre Kollegin Gaby lieber lange Strecken auf denen sie ihre Ausdauer besser ausspielen kann. Gaby, die dieses Jahr ihre Marathonbestzeit in Saarbrücken auf 03:38:31 std. drückte, war rund 20 Minuten schneller und belegte Platz 11 in der Altersklasse W40.
Bei den Männern verpasste Laufschuhberater Sven Zittel den Sprung aufs Treppchen der M20 nur um eine Minute. Mit 01:55:33 std. belegte er in seiner Altersklasse den 5. Gesamtplatz. Abteilungsleiter Laufsport Uli Krezdorn sicherte sich in 01:51:38 std. den 2. Platz in der Altersklasse M30 und schloss den Laufcup 2012 als Gesamtachter ab.
Rahmenabteilungen am Start
Thomas Heinl, der bei engelhorn in der Abteilung Haustechnik arbeitet, hat in seiner ersten Laufsaison die Motivation richtig gepackt und so finishte er gleich 4 der 5 Läufe und verbesserte seine 10 km Zeit auf 52:50 min. Eine Gesamtlaufzeit von 02:41:12 std. bedeutete Platz 70 in der M40 für ihn. Sein Kollege aus dem Bereich Logistik Peter de Jong konnte sich nach dem 2. Platz im Vorjahr dieses Jahr wieder auf dem Treppchen einreihen. Mit  02:18:37 std. Gesamtlaufzeit schaffte der für die LSG Karlsruhe startende 10 km Spezialist den Sprung auf den 3. Platz in seiner Altersklasse M60.
Hier könnt ihr euch alle Ergebnisse der Cupwertung anschauen und als PDF-Datei herunterladen.
Zur Laufcupserie 2013 zählen folgende Veranstaltungen:
16.03.2013: 27. Sandhofer Straßenlauf www.tsvsandhofen.de
31.08.2013: 41. Rheinauer Volkslauf www.tv-rheinau.de
15.09.2013: 18. Mutterstadter Volkslauf www.ltc-mutterstadt.de
12.10.2013: 33. Maxdorfer Gemüselauf www.tsg-maxdorf.de
19.10.2013: 22. Feudenheimer Herbstlauf www.djk-feudenheim.de
Die schönsten Bilder zur Siegerehrung des engelhorn sports Nike Laufcups 2012 haben wir für euch zusammengestellt.
Wir freuen uns schon jetzt auf den Laufcup 2013 und wünschen euch eine gute Vorbereitung!
Newsletter