Datenschutz

Datenschutz

   
Datenschutzerklärung


Engelhorn weiß, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten sehr wichtig ist. Da der Datenschutz bei engelhorn auch deshalb einen hohen Stellenwert einnimmt, halten wir uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung streng an die geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen, wie zum Beispiel die des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes.
Im Folgenden erläutern wir, welche Daten wir während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten erfassen und wie diese genutzt werden.

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten
Wenn Sie unseren Internetauftritt besuchen, wird dieser Zugriff automatisch und temporär auf unseren Servern gespeichert, sofern dies nicht von Ihnen deaktiviert wurde. Dabei werden in einer Datei die IP-Adresse Ihres Computers, Datum und Dauer des Zugriffs, die Webseiten die Sie besuchen, Erkennungsdaten Ihres Browsers und Ihres Betriebssystems sowie die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, gespeichert. Eine personenbezogene Auswertung dieser Server-Logfiles findet nicht statt. Diese Daten sind für den Anbieter zu keinem Zeitpunkt bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. 
zurück


2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Diese zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden von uns ausschließlich zur Erfüllung Ihres Anliegens und zur Abwicklung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages verwendet. Eine Nutzung dieser Daten für Marketingzwecke erfolgt nur, wenn Sie hierfür im Vorfeld Ihre Einwilligung erteilt haben oder sofern dies gesetzlich zulässig ist, dann jedoch nur so lange, bis Sie widersprechen (siehe hierzu Ziffer 5).

Eine darüber hinausgehende Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dies ist zum Zwecke der Abwicklung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages erforderlich (z. B. Weitergabe an Lieferanten) oder Sie haben hierzu ausdrücklich Ihre Einwilligung erteilt.
Die von Ihnen erteilte Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
zurück


3. Bonitätsauskunft

Sofern Sie uns hierzu Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, holen wir ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren bei der infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden ein. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung und Beendigung des Vertragsverhältnisses.

Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.
zurück


4. Cookies
Damit der e-Shop genutzt werden kann, ist es erforderlich, sogenannte "Cookies" zu verwenden, die z.B. den Warenkorb und den Katalog bzw. die Nutzung durch Sie miteinander verknüpfen, damit ein Einkaufen für Sie überhaupt möglich ist.

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät gespeichert und bei späteren Zugriffen von diesem abgerufen werden. Die Cookies enthalten keine persönlichen Daten. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Es wird zwischen zwei verschiedenen Arten von Cookies, insbesondere dauerhafte (sog. Permanent-Cookies) und temporäre Cookies (sog. Session-Cookies), unterschieden. Wenn Sie unseren Internet-Auftritt besuchen, werden sowohl langlebige Permanent-Cookies, mittels derer wir Sie als Besucher wiedererkennen, als auch Session-Cookies verwendet, welche gelöscht werden, sobald Sie Ihre Browsersitzung beenden.

Cookies richten auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät keinen Schaden an und enthalten keine Viren.
Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie, wenn Sie solche Cookies nicht auf Ihrem Rechner abgespeichert haben möchten, Ihren Browser bitte entsprechend einstellen, dass entweder eine Speicherung nicht möglich ist oder Sie vorher ausdrücklich Ihre Einwilligung erteilen müssen. Wir weisen darauf hin, dass unter Umständen ohne die Verwendung von Session- oder Permanent-Cookies ein Bestellvorgang nicht möglich sein kann.

Des Weiteren verwenden wir Webanalysedienste. Nähere Informationen hierzu finden Sie in Ziffer 5.
zurück


5. Webtracking

Auf dieser Webseite werden die nachfolgenden Webanalysedienste eingesetzt und Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet.

Eine personenbezogene Auswertung und Zusammenführung mit anderen Daten findet nicht statt, außer Sie haben hierin eingewilligt. Sie können hiergegen widersprechen, indem Sie, wie nachfolgend zu dem einzelnen Webanalysediensten beschrieben, vorgehen.

Soweit Sie hierin eingewilligt haben (siehe Ziffer 13) werden wir diese Informationen für Inhalt und Gestaltung des Newsletters verwendet.

5.1 Einsatz von Webtrekk

Um statistische Daten über die Nutzung unseres Webangebotes zu erheben, unser Angebot entsprechend zu optimieren sowie zur Feststellung der Anzahl der Nutzer unseres Internetauftritts und der Häufigkeit der Aufrufe der Nutzer verwenden wir Trackingsoftware der Webtrekk GmbH, Boxhagener Str. 76-78, 10245 Berlin (www.webtrekk.de). Die Webtrekk GmbH ist für Datenschutz, im Bereich Web Controlling Software, vom TÜV Saarland zertifiziert.
Im Rahmen der Nutzung dieser Website werden Informationen, die Ihr Browser übermittelt, erhoben und ausgewertet. Dies erfolgt durch eine Cookie-Technologie und sogenannte Pixel, die auf jeder Website eingebunden sind. Hierbei werden folgende Daten erhoben: Request (Dateiname der angeforderten Datei), Browsertyp/-version, Browsersprache, verwendetes Betriebssystem, innere Auflösung des Browserfensters, Bildschirmauflösung, Javascriptaktivierung, Java An/Aus, Cookies An/Aus, Farbtiefe, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse (wird ausschließlich anonymisiert erhoben und direkt nach Verarbeitung wieder gelöscht), Uhrzeit des Zugriffs, Klicks, Bestellwerte, und ggf. anonymisierte Formularinhalte.

Eine direkte Personenbeziehbarkeit ist zu jeder Zeit ausgeschlossen. Die so gesammelten Daten dienen dazu, anonyme Nutzungsprofile, die die Grundlage für Webstatistiken bilden, zu erstellen. Die mit den Webtrekk-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und zu keiner Zeit mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Der Datenerhebung und -speicherung durch Webtrekk kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Hierzu rufen Sie bitte folgenden Link auf: www.webtrekk.com/index/datenschutzerklaerung/opt-out.html. Durch Bestätigung des Links wird auf Ihrem Datenträger ein sogenannter Opt-Out-Cookie gesetzt. Dieser Cookie hat eine Gültigkeit von 5 Jahren. Bitte beachten Sie, dass bei einem Löschen sämtlicher Cookies auf Ihrem Rechner auch dieser Opt-Out-Cookie gelöscht wird, d.h., wenn Sie weiterhin der anonymisierten Datenerhebung durch Webtrekk widersprechen wollen, Sie erneut den Opt-Out-Cookie setzen müssen. Der Opt-Out-Cookie ist pro Browser und Rechner gesetzt. Falls Sie unsere Website von zu Hause und der Arbeit oder mit verschiedenen Browsern besuchen, müssen Sie in den verschiedenen Browsern bzw. auf den verschiedenen Rechnern den Opt-Out-Cookie aktivieren.
zurück

5.2 Einsatz von Google Remarketing

Wir nutzen die Remarketing-Technologie von Google AdWords der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Unter Verwendung von Pseudonymen werden Nutzer, die unsere Website besucht haben, durch zielgerichtete Werbung auf den Seiten des Google Partner Netzwerkes erneut angesprochen. Zu diesem Zweck können Cookies eingesetzt werden (vgl. hierzu Ziffer 4), die die Wiedererkennung eines Internet Browsers ermöglichen. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur gezielten Produktempfehlung und interessensbasierten Werbung genutzt. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse und Werbeaussteuerung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie den Deaktivierungs-Link https://www.google.com/settings/ads/plugin von Google aktivieren. Weiterführende Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: http://www.google.com/privacy/ads/.

5.3 Einsatz von Google AdWords Conversion Tracking

Wir nutzen als AdWords-Kunde ferner das Google Conversion Tracking, einen Analysedienst von Google. Dabei wird von Google ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt („Conversion Cookie“), sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind (vgl. hierzu Ziffer 4). Diese Cookies verlieren nach 180 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besuchen Sie bestimmte Seiten von uns und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass jemand auf die Anzeige geklickt hat und so zu unserer Seite weitergeleitet wurde. Jeder AdWords-Kunde erhält ein anderen Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die AdWords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen (vgl. hierzu Ziffer 4), dass Cookies von der Domain „googleadservices.com“ blockiert werden.

Googles Datenschutzbelehrung zum Conversion-Tracking finden Sie unter https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

5.4 Einsatz von adrox

Diese Webseite setzt das Tool adrox der adrox GmbH, Niederstr. 1, 47829 Krefeld ein. Hierzu wird ein Cookie auf Ihrem Endgerät gespeichert, welcher pseudonym Informationen über gekaufte Artikel überträgt. adrox erhält jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen Die eingeholten Informationen dienen dazu Conversion-Statistiken zu erstellen und damit interessenorientierte Werbung auf Webseiten von adrox-Vertragspartnern zu erstellen.

Wenn Sie dem Einsatz des Tools für die Zukunft widersprechen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen (vgl. hierzu Ziffer 4) – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert.

5.5 Einsatz von Affilinet

Diese Website nimmt an Partnerprogrammen der affilinet GmbH ("affilinet") teil, einem Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen in Form von Textlinks, Bildlinks, Werbebannern oder Eingabemasken. affilinet verwendet Cookies (vgl. hierzu Ziffer 4), die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Affilinet verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich der anonymisierten IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von affilinet übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von affilinet an Vertragspartner von affilinet weiter gegeben werden. Affilinet wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Sie können das Setzen der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern (vgl. hierzu Ziffer 4).

Weitere Informationen zur Datennutzung erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von affilinet: http://www.affili.net/de/Datenschutz.aspx

5.6 Einsatz von Yieldify

Diese Website verwendet Retargeting-Technologie der Zeus Enterprises Limited, 5th Floor, Aldgate Tower, 2 Leman Street, London E1 8FA, United Kingdom (“Yieldify“). Diese ermöglicht es, Besucher unserer Internetseiten gezielt mit personalisierter, interessenbezogener Werbung anzusprechen, die sich bereits für unseren Shop und unsere Produkte interessiert haben. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt dabei auf Basis einer Cookie-basierten Analyse des früheren Nutzungsverhaltens, wobei aber keine personenbezogenen Daten gespeichert werden. In den Fällen der Retargeting-Technologie wird ein Cookie (vgl. hierzu Ziffer 4) auf Ihrem Computer oder mobilen Endgerät gespeichert, um anonymisierte Daten über Ihre Interessen zu erfassen und so die Werbung individuell auf die gespeicherten Informationen anzupassen. Sie können der Setzung von Cookies für Anzeigenvorgaben dauerhaft widersprechen, indem Sie Ihren Internetbrowser so einstellen (vgl. hierzu Ziffer 4). Weitergehende Informationen zu und die Datenschutzbestimmungen von Yieldify finden Sie unter http://www.yieldify.com/terms-of-use/ & http://www.yieldify.com/cookies-policy/.
zurück
 

6. Newsletter

Wenn Sie sich für den Engelhorn-Newsletter angemeldet haben, verwendet die engelhorn sports GmbH Ihre bei der Registrierung angegebenen Daten ausschließlich zum Zwecke der Zusendung des Engelhorn-Newsletters. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt ausschließlich an unser Partnerunternehmen Emarsys eMarketing Systems AG (Märzstraße 1, A-1150 Wien; www.emarsys.com/de) zur technischen Abwicklung des Newsletter-Versandes. Sollten Sie unseren Newsletter oder unsere Werbe-E-Mails nicht mehr länger erhalten wollen, betätigen Sie bitte den Button „Newsletter abbestellen“, der im unteren Teil von engelhorn sports GmbH gesendeten E-Mails enthalten ist. Sie können sich jederzeit kostenlos vom engelhorn Newsletter abmelden.

Soweit Sie, wie nachfolgend eingewilligt haben, verwendet die engelhorn sports GmbH für Inhalt und Gestaltung des Newsletter, die anhand des pseudonymen Nutzerprofils (vgl. Ziffer 5) gesammelten Vorlieben und führt allein zum Zwecke des personalisierten Newsletterversands Ihre E-Mail Adresse mit dem Nutzerprofil zusammen. Eine darüber hinausgehende Auswertung und Nutzung findet nicht statt.

Wenn Sie sich für den Newsletter anmelden, sind Sie für die Richtigkeit der angegebenen Daten, insbesondere der E-Mail-Adresse, selbst verantwortlich.

Ich möchte regelmäßig per E-Mail über neuste Angebote, Sonderangebote und Rabatt-Aktionen, Gewinnspiele, Gutscheine und Überraschungen, exklusive Angebote von und über engelhorn informiert werden. Hierbei berücksichtigt engelhorn bei Inhalt und Gestaltung des Newsletters, die von mir im Webshop besuchten Seiten während ich eingeloggt bin. Weitere Details ergeben sich aus der Datenschutzerklärung. Ich kann den Newsletter jederzeit abbestellen.“
zurück
 

7. Sicherheit
Um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen, setzt engelhorn eine Vielzahl von technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen ein. Diese werden fortlaufend, entsprechend der technischen Entwicklung verbessert.
zurück


8. Social Plugins
Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes "f" auf blauer Kachel oder ein "Daumen hoch"-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: http://www.facebook.com/help/?faq=17512.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Webseite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Daten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.
zurück


9. Feedback-Anfragen
Nach jeder Bestellung in unserem e-Shop wird Ihnen standardmäßig eine Feedback-Anfrage per E-Mail zugesandt. Möchten Sie keine Feedback-Anfragen erhalten, können Sie widersprechen. Wir weisen Sie darauf hin, dass es uns nur möglich ist, die von Ihnen gewünschte Unterlassung der Feedback-Anfragen zu gewährleisten, wenn Sie bei zukünftigen Einkäufen immer mit den gleichen Daten bestellen. Bei der fehlerhaften Angabe von Daten (Rechtschreibfehler, Zahlendreher, o.Ä.) können wir Ihren Widerspruch aus technischen und tatsächlichen Gründen nicht berücksichtigen.
zurück


10. Auskunft & Kontakt
Sofern Sie Fragen hinsichtlich der Erhebung und Verarbeitung sowie der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder Auskünfte, Berichtigungen, die Sperrung oder Löschung von Daten wünschen, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten, Herrn Michael Bartsch, m.bartsch@engelhorn .de oder an:

engelhorn sports GmbH
Verantwortlicher Geschäftsführer: Fabian Engelhorn
Fabrikstationstrasse 40
D-68163 Mannheim

Telefon: +49 (0)621 - 167 - 0100
E-Mail: service@engelhorn.de
zurück 

Datenschutzerklärung als pdf-Datei speichern oder ausdrucken

(Zum Öffnen der Datei benötigen Sie den kostenlosen Acrobat Reader)

Newsletter